TransGender.at Forum

Normale Version: Ö1 "Moment - Leben heute" um 24.7.2019; 15:30 Uhr über Stimmtraining
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Aussehen wie eine Frau, klingen wie ein Mann *

Wenn Stimme und Geschlecht nicht zusammenpassen
Stimmtraining für Transgenderpersonen

Wer als Frau zur Welt kommt, sich aber als Mann fühlt oder umgekehrt, lebt nicht nur im falschen Körper, sondern spricht auch mit einer Stimme, die nicht zum emotional gefühlten Geschlecht passt. Bei Transmännern reicht meist die Gabe von Hormonen, um Stimme und Geschlecht anzugleichen. Transfrauen lernen bei der Stimmtherapie weiblich zu klingen und weiblich zu sprechen. Eine Betroffene, eine Fachärztin für Stimm- und Sprachheilkunde (Prof. Dr. Schneider-Stickler) und eine Logopädin (Iris Gattol) erzählen über Wege zur stimmigen Transpersönlichkeit.

Gestaltung: Tanja Rogaunig

Und zum Nachhören bis 31.7.2019
ui cool mal hören was die dazu sagen,
mach ja schon 4 monate Logopädie
Interessant, bin nicht bei der Gattol sondern Kares, bin auf die Unterschiede gespannt
(23.07.2019, 11:51)Sopherl schrieb: [ -> ]Und zum Nachhören bis 31.7.2019
https://oe1.orf.at/player/20190724/560025
habs mitgeschnitten also länger als 31.7 verfügbar Smile