TransGender.at Forum
1. T-Model im deutschen "Playboy" und am Cover - Druckversion

+- TransGender.at Forum (http://community.transgender.at)
+-- Forum: Trans* Themen (http://community.transgender.at/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: [International] In den Medien (Rundfunk, Filmen, Büchern, Zeitschriften, ...) (http://community.transgender.at/forumdisplay.php?fid=24)
+--- Thema: 1. T-Model im deutschen "Playboy" und am Cover (/showthread.php?tid=4323)



1. T-Model im deutschen "Playboy" und am Cover - Bonita - 12.01.2018

http://www.playboy.de/stars/giuliana-farfalla
Zitat:Giuliana Farfalla

Germany’s Next Dschungel-Queen
Zum ersten Mal in der Geschichte des deutschen Playboy, ziert eine Transsexuelle den Titel. Sie heißt Giuliana Farfalla, nahm erfolgreich an der letzten Staffel von Heidi Klums Casting-Format „Germany’s Next Topmodel“ teil. Bevor sie jedoch bald mit elf weiteren Kandidaten ins australische Dschungelcamp einzieht,  gab uns die 21-jährige eine Audienz auf ihrem Anwesen in Los Angeles. Natürlich ganz privat.
...

Playboy-Chefredakteur Florian Boitin:
„Giuliana Farfalla mag die erste Transsexuelle überhaupt auf dem Titel des deutschen Playboy sein. In erster Linie ist sie aber eine ganz besondere Frau. Und zugleich ein wunderschöner Beleg dafür, wie wichtig der Kampf für das Recht auf Selbstbestimmung ist. Der deutsche Playboy sieht sich da übrigens ganz in der Tradition von Gründer Hugh Hefner, der sich zeitlebens für die Freiheit des einzelnen stark gemacht hat und entschlossen gegen jegliche Form von Ausgrenzung und Intoleranz eingetreten ist. Und wenn im Jahre 2018 eine nackte Giuliana im Playboy noch ein Tabu berührt, dann spricht das wohl mehr für die Aufgeschlossenheit des Playboy als für die Aufgeklärtheit unserer Gesellschaft.“

Der neue Playboy 02/2018 erscheint am 11. Januar 2018

http://www.dw.com/de/transgender-models-auf-titelcovern/g-42110298
Zitat:KULTUR
Transgender-Models auf Titelcovern
11.01.2018
...

http://www.bild.de/regional/muenchen/playboy/bunny-schelte-fuer-ramona-54439022.bild.html
Zitat:NACH KRITIK AN TRANSGENDER-„PLAYBOY“

Ex-Bunnys schießen gegen Pöbel-Playmate
11.01.2018
...

https://www.derwesten.de/region/hasswelle-gegen-matze-knop-so-fies-aetzt-der-comedian-gegen-transgender-model-giuliana-farfalla-id213078281.html
Zitat:Hasswelle gegen Matze Knop: So fies ätzt der Comedian gegen Transgender-Model Giuliana Farfalla
11.01.2018
...

https://www.rtl.de/cms/dschungelcamp-2018-giuliana-farfalla-ist-kandidatin-bei-ich-bin-ein-star-holt-mich-hier-raus-4138970.html
Zitat:Dschungelcamp 2018: Giuliana Farfalla ist Kandidatin bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"
11.01.2018
...



RE: 1. T-Model im deutschen "Playboy" und am Cover - Miriam - 12.01.2018

Was macht ein alter Ford auf dem Playboy Cover?

Smile


RE: 1. T-Model im deutschen "Playboy" und am Cover - Patricia1975 - 12.01.2018

Ich finde alles was dazu dient, dass Transsexualität/Transidentität als etwas normaler angesehen wird in der Gesellschaft, erstmal toll.

Aber wie bei Tom Neuwirth und seiner Conchita Wurst frage ich mich auch - ist nicht schon viel mehr Selbstdarstellung als es der Sache dienlich wäre???

Und wieso brauch ich als Deutsche plötzlich nen italienischen Nudel-Namen???


RE: 1. T-Model im deutschen "Playboy" und am Cover - Katzenmutti Lydia - 14.01.2018

(12.01.2018, 20:40)Patricia1975 schrieb: Ich finde alles was dazu dient, dass Transsexualität/Transidentität als etwas normaler angesehen wird in der Gesellschaft, erstmal toll.

Meinst du, dass "Jungelcamp" und "Germanys next Topmodel" dazu beitragen?
Hab da so meine Zweifel.

(12.01.2018, 20:40)Patricia1975 schrieb: Aber wie bei Tom Neuwirth und seiner Conchita Wurst frage ich mich auch - ist nicht schon viel mehr Selbstdarstellung als es der Sache dienlich wäre???

Der Typ hat mit dem Thema gar nichts zu tun, auch wenn Fernsehkonsumenten das oft glauben.

(12.01.2018, 20:40)Patricia1975 schrieb: Und wieso brauch ich als Deutsche plötzlich nen italienischen Nudel-Namen???

Hab irgendwo gelesen, dass sie als Kind nach Deutschland gezogen ist. Wird wohl ihr richtiger Name sein.


RE: 1. T-Model im deutschen "Playboy" und am Cover - KosmicBlues - 20.01.2018

(12.01.2018, 19:12)Miriam schrieb: Was macht ein alter Ford auf dem Playboy Cover?

Smile


Na, ist doch logisch...den Blues haben!!! Big Grin 



https://www.youtube.com/watch?v=XJcccgjiMiw


Ich weiß, sollte eher in den Was-hört-ihr-gerade-? gehören!!! Wink 
Poste es da gleich nochmal...


RE: 1. T-Model im deutschen "Playboy" und am Cover - Katzenmutti Lydia - 20.01.2018

(14.01.2018, 00:13)Katzenmutti Lydia schrieb: Hab irgendwo gelesen, dass sie als Kind nach Deutschland gezogen ist. Wird wohl ihr richtiger Name sein.

Muss mich korrigieren. Es ist tatsächlich ein Künstlername. Sie heißt Radermacher mit Nachnamen.


RE: 1. T-Model im deutschen "Playboy" und am Cover - Patricia1975 - 21.01.2018

@Lydia

"Der Typ hat mit dem Thema gar nichts zu tun, auch wenn Fernsehkonsumenten das oft glauben."

Stimmt beides. Und der Schluß daraus - eben genau deswegen hat es dennoch mit dem Thema zu tun.
Ob wir wollen oder nicht - ob Neuwirth schwul ist und zum Singen die Wurst braucht - ist völlig egal.
Denn wenn er vom durchschnittlichen TV-Konsumenten als Transgender (als Oberbegriff) wahrgenommen wird und das in mehrheitliche positiver Form - dann ist es auch gut.