Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray
RE: Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray
Beitrag #134
War mal wieder vor einigen Tagen in der Videothek und irgendwie fällt mir auf dass das Angebot der Filme immer Mainstreaminger ist, am Ende dann ohne Film gegangen, auch das es fast keine Videotheken mehr gibt, in ganz Mönchengladbach kenne ich nur zwei. Teuer, nicht mehr durchgehend auf, an Sonn und Feiertagen haben die wegen des Ladenschlußgesetzes in NRW ohnehin zu (aber Spielhallen und Kneipen haben auf, natürlich..). Streamingdienste habe ich einige angeguckt, oft zu teuer, viel nur zensiert, altes und nischiges ist meist gar nicht vorhanden. Filme bei Media markt und co. sind immer noch sehr teuer, 7,99 bis 14,99€ alleine für die DVD-Versionen, bei BR noch teurer, nur Billigproduktionen ala Asylum/Great Movies kann man billiger haben. Filme sind wohl ohnehin kein Ereignis mehr, nicht so wie in der Kindheit/Jugend wo man aufgeregt in die Videothek ging um sich einen zu leihen oder der Besuch im MM am Freitag/Samstag die ganze Woche entgegen gefiebert wurde oder man Filmzeitschriften gelesen hatte um zu erfahren was denn da neues kommt. Oder der Kinobesuch der meist für was ganz besonderes stand, Geburtstag zbsp.
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
RE: Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray - von Yuna - 04.08.2012, 14:22
RE: Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray - von Geloeschter User - 27.08.2018, 09:07
RE: Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray - von Danielle Jan82 - 09.10.2018, 17:57

Gehe zu: