Innere Zerrissenheit -- Transsexualität
Innere Zerrissenheit -- Transsexualität
Beitrag #1
Hallo Leute, 
ich dreh mich gedanklich im Kreis. Und das eigentlich immer schon:/
Denn in Wahrheit bin ich Trans, mein äußeres Erscheinungsbild jedoch SEHR männlich. Sprich ich bin 2m groß und sehr männliche Gesichtszüge, bin alles andere als zart. Was soll ich tun? Meinen Frust weiterhin in mich hineinfressen? Oder doch eine Hormonbehandlung starten mit dem Wissen, dass ich niemals auch nur ansatzweise als Frau durchgehen werde? Also dann eigentlich nur ein Zwischending zwischen Frau und Mann sein?  Ach, alles beschissen.

Was sind eure Gedanken zu dem Problem?
 LG
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
Innere Zerrissenheit -- Transsexualität - von Tortenboden - 05.06.2018, 12:08

Gehe zu: