Warnende Stimmen postoperativer MzF
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #241
So richtig aufgeregt vor der OP wurde ich erst am Wochenende bevor ich ins Krankenhaus ging, also so mit flauem Magen und Händezittern. So schlimm hatte ich das sonst nur Jahre später bei einer mündlichen Abschlußprüfung an der Uni, wo ich dachte, ich bin doch echt scheiße, ich hätte mich nie darauf einlassen dürfen, dieses Fach zu studieren. Aber dann hielt ich eher sowas wie einen kleinen Vortrag über die vereinbarten Themen und bekam die Bestnote Blush Der Punkt war wohl, ich war auch da sehr (über-?) ambitioniert. Dagegen war mir beim Abitur noch echt alles sowas von scheißegal, ich hatte von diesem ganzen korrupten Schulbetrieb nur noch die Schnauze voll Angry Sie hätten mich auch 'rausschmeißen können, oder ich hätte durchfallen können, dann hätte ich eben was anderes gemacht.

In der prä-op Zeit habe ich eher mal hie Streß gehabt, da herumgehangen..., also leider für meine damalige Situation "normal".

Zu meinem Verhältnis zu dem Chirurgen sollte ich wohl noch nachtragen... Also viele Post-OPs loben ihre Operateure über den grünen Klee, nur ich meinen bestimmt nicht Sad Irgendwann habe ich kapiert, daß es dem nicht um mich ging. Der hatte lediglich sportlichen Ehrgeiz. Ich habe später erfahren, daß er auch Scheiß-"Ergebnisse" produziert hat wegen denen es zu Prozessen kam. Nun ja, der praktiziert jetzt schon lange nicht mehr, also muß ich hier aus Solidarität entre nous nichts riskieren (also ehe man mich wegen übler Nachrede zu belangen versucht).

Schön, also ich kenne diese '90er-Jahre Kalauer natürlich: In a peer support group, there's only two possible answers to the question "Are you a transsexual?"—"Yes." and "Not yet." Rolleyes Ich dachte damals, die meisten hätten inzwischen eine kritische Position diesbezüglich entwickelt, man könnte sich also in dieser Art schon darüber lustig machen (ok, ist ja dabei schon noch irgendwie ein bißchen makaber).

Das grundlegende Muster ist immerhin dasselbe, wenn Leute andere zu egal was zu belabern versuchen.

Ich weiß nicht, wo die Idee herkommt, daß (nahezu) jeder (nahezu) das selbe tun sollte. Dafür habe ich nun wirklich so rein gar nichts übrig.

Das war für mich schon als Teenager die Konsequenz nicht zuletzt daraus, daß ich wenigstens so tun sollte, als sei ich hetero, cis* und den ganzen Schrott. Trotzdem wäre ja aber klar gewesen, daß das alles nur Fake Stuff gewesen wäre und daß man mir nicht trauen kann.

Ja, das ist respektlos, und dann noch ein bißchen mehr...
Προσποιοῦμαι παίζειν [Bild: heulende-smilies-0003.gif] [Bild: religioese-smilies-0005.gif]
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 22.07.2012, 11:17
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Miss Steffi - 22.07.2012, 18:12
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von versuchsanordnung - 22.07.2012, 22:40
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Miss Steffi - 22.07.2012, 19:43
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von versuchsanordnung - 22.07.2012, 22:06
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von gertrud_desch - 23.07.2012, 10:01
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von versuchsanordnung - 23.07.2012, 08:35
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Miss Steffi - 23.07.2012, 15:29
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 25.07.2012, 09:04
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Yuna - 25.07.2012, 18:44
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 25.07.2012, 19:17
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Yuna - 25.07.2012, 21:20
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von gertrud_desch - 25.07.2012, 21:42
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von gertrud_desch - 26.07.2012, 00:05
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von gertrud_desch - 26.07.2012, 11:19
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Yuna - 27.07.2012, 08:56
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Yuna - 03.08.2012, 10:15
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 03.08.2012, 13:00
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Yuna - 10.08.2012, 22:55
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 18.10.2012, 16:24
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 23.10.2012, 18:19
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Cappuccetto - 08.10.2014, 17:42
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Cappuccetto - 12.10.2014, 20:05
MFG - von Ida - 16.11.2014, 12:33
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Ida - 17.11.2014, 10:24
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Ida - 17.11.2014, 22:52
das EINE ganz große Argument FÜR DEN PENIS - von Ida - 19.11.2014, 06:52
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Ida - 26.11.2014, 09:54
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Ida - 26.11.2014, 21:08
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Ida - 28.11.2014, 11:52
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Cappuccetto - 02.12.2014, 12:07
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Cappuccetto - 02.12.2014, 19:57
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Cappuccetto - 02.12.2014, 23:21
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Cappuccetto - 02.12.2014, 23:28
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Ida - 05.12.2014, 10:15
On Topic ... und ich bin raus - von Ida - 07.12.2014, 21:51
RE: On Topic ... und ich bin raus - von Bonita - 08.12.2014, 10:35
RE: On Topic ... und ich bin raus - von Bonita - 08.12.2014, 14:15
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von A. L. - 20.06.2015, 04:16
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Sunburst - 26.05.2018, 00:36
die WARNUNGEN einer sehr engagierten Frau - von Ida - 06.10.2014, 11:04
RE: die WARNUNGEN einer sehr engagierten Frau - von Ida - 06.10.2014, 11:22
RE: die WARNUNGEN einer sehr engagierten Frau - von Cappuccetto - 06.10.2014, 11:48
RE: die WARNUNGEN einer sehr engagierten Frau - von Ida - 09.10.2014, 23:08
RE: die WARNUNGEN einer sehr engagierten Frau - von Ida - 06.10.2014, 19:48
RE: die WARNUNGEN einer sehr engagierten Frau - von Cappuccetto - 06.10.2014, 20:02

Gehe zu: