Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #81
Hallo

Danke für Eure Beschreibungen, dann lasse ich mich quasi überraschen. Bis jetzt hatte ich eigentlich kein Empfinden bzw. konnte damit nix anfangen.

Kann sich die sexuelle Orientierung durch die HRT "drehen". War bzw. bin eigentlich lesbisch doch merke ich dass es irgendwie in Richtung Bisexualität geht. Hatte in Träumen als Frau auch schon Sex mit nem Mann und war sorry geil. Das hatte ich früher nie. Männer waren für mich ja höchstens Kumpels und keine Sexualpartner. Bin zwar schon weitest zu anderen Frauen hingezogen doch könnte ich mir nun auch vorstellen dann Post OP auch mal es mit einem Mann zu haben. Kenne ich von früher nicht. Beunruhigt mich auch nicht nur interessant.

LG Ann Lie
Zitat

RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #82
(23.07.2016, 06:12)Ann Lie schrieb: Hallo

Danke für Eure Beschreibungen, dann lasse ich mich quasi überraschen. Bis jetzt hatte ich eigentlich kein Empfinden bzw. konnte damit nix anfangen.

Kann sich die sexuelle Orientierung durch die HRT "drehen". [hier gekürzt]
Ich habe jedenfalls eine Transfrau (Post-OP-TS-gender-transident, "trans" nach jeder derzeit ausdenkbaren Definition) kennengelernt (nicht im Form präsent, jedenfalls nicht aktiv), die mir das so beschrieben hat: stets hetero, unabhängig von der gelebten Geschlechtsrolle.

Ich vermute, das ist aber eher die Ausnahme.
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #83
(23.07.2016, 21:46)Mike-Tanja schrieb: ... Ich vermute, das ist aber eher die Ausnahme.

Nein, davon gibts ziemlich viele Wink2

Aber ebenso gibts viele, die lesbisch lebten und nach oder bereits während der Transition dann zumindest eine/ihre Bi-Seite entdeckten; Einige von diesen "wechselten" anher aber auch komplett...
Transsexualität beschreibt kein Geschlecht oder Gender, sondern einen unwürdigen Zustand, den man als Betroffen* versucht so weit wie möglich würdig zu bekommen - idR also den Körper passend/er zu machen.
29-09-2018
Zitat

RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #84
Wenn mich ein Hetero als Frau begehrt, macht mich das an. Wenn mich ein Schwuler als Mann begehrt, kann ich damit nichts anfangen. Und Frauen mag ich immer.

Edit...
Ups, ich seh grad im Thread Titel "nach GaOp +HRT"... dann bin ich ja völlig unqualifiziert, um hier zu posten. Aber ist vielleicht ein Interessanter Vergleich, mit einem "nur DWT" osä. wie mir.
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #85
(25.07.2016, 08:18)Madleine schrieb: Wenn mich ein Hetero als Frau begehrt, macht mich das an. Wenn mich ein Schwuler als Mann begehrt, kann ich damit nichts anfangen. Und Frauen mag ich immer.

Edit...
Ups, ich seh grad im Thread Titel "nach GaOp +HRT"... dann bin ich ja völlig unqualifiziert, um hier zu posten. Aber ist vielleicht ein Interessanter Vergleich, mit einem "nur DWT" osä. wie mir.

Rolling
Zitat

RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #86
Welch literarische Sensation.
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #87
wollte eigentlich nur sagen:witzisches posting.
Zitat

RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #88
Sexuelle Orientierung ist eine Kopfsache. Wenn man nach der HRT plötzlich auf das andere Geschlecht steht, dann war das vor der HRT auch schon so, nur hat man das noch nicht entdeckt gehabt. Hormone steuern die Sexualität, aber nicht mit wem Smile

Und ich bin auch in der Meinung, dass Transfrauen -männer das andere Geschlecht "probieren" möchten. Was ja auch nicht verkehrt ist. Man findet Gefallen daran oder nicht. Es ist halt eine Ausprobierphase mit reichlich Antworten.

Daher soll man sich darüber nicht den Kopf zerbrechen. Aus meinem Bekanntenkreis wird darüber eifrig diskutiert. Weil ich eine Transfrau bin, stehe ich automatisch auf Männer und verarsche "O-Ton" nur meine Frau. Natürlich Blödsinn. Aber ich will das andere Geschlecht probieren, mit Absprache - e klar.

Kiss
Meandra
Wir Transfrauen sind etwas Besonderes, mit einem speziellen Gen Heart
Zitat

RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #89
werde bei den maennern bleiben.nicht exklusiv.aber mit vorzug.
das waere was?
Zitat

RE: Änderung des sexuellen Empfindens nach HRT und/oder GaOP
Beitrag #90
Heteroflexibel, Bi-curious, Bi-Flexibel oder so ... muss man das immer definieren?
- So bin ich halt, ich kann nichts dafür -
Zitat



Gehe zu: