Literatur-Rätsel
RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #41
In den Thread habe ich noch nie wirklich rein geschaut.
Ich weiß auch warum!
Weil hier auf einem Niveau geschrieben wird, wo ich nicht mehr mit komme. Meine technische Ausbildung und das Jahrzehnte lange lesen von Fachliteratur, haben mich die wenigen gelesenen Romane vergessen lassen.

Freut mich diesen Thread und solche Posterinnen hier zu haben!

Und schon bin ich wieder weg ... Angel
Ich bin nicht mein Körper.
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.
WWW
Zitat

RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #42
Soll ich auflösen oder überlegst du noch, Mike-Tanja?
Oder vielleicht jemand anderer?
Zitat

RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #43
(16.06.2012, 18:21)Shabana schrieb: Soll ich auflösen oder überlegst du noch, Mike-Tanja?
Oder vielleicht jemand anderer?

Ich versuche, mich mit weiteren Fragen heranzutasten.

Ich habe sicher mal etwas über das gesuchte Buch gelesen, weiß aber die weiteren Antworten (Titel, Autor) nicht auswendig.

Ist der Autor - ich gehe mal davon aus, dass es tatsächlich ein Mann ist - Amerikaner oder Brite?
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #44
DER Autor wurde im Jahr 1900 in England geboren und starb 1954 in Long Beach, Kalifornien. Der gesuchte Roman war mit Abstand sein größter literarischer Erfolg und wurde später auch verfilmt.
Zitat

RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #45
Lost Horizon
I belive whatever doesn't kill you simply makes you ..........

stranger
Zitat

RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #46
Das ist richtig, du bist dran. Smile

Deutscher Titel: Der verlorene Horizont,
Autor: James Hilton
Zitat

RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #47
Ok der Autor wurde um 1900 in den USA in illinois gebohren, gestorben ist er 1961 in idaho.
das buch es handelt vom einem US-amerikanischen Guerillakämpfers. 1943 wurde das buch verfilmt
I belive whatever doesn't kill you simply makes you ..........

stranger
Zitat

RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #48
Das kann nur der von mir hochgeschätzte Ernest Hemingway sein. Geboren 1899 in Oakland, gestorben durch Selbstmord, 1961, in Idaho.
Der Titel des Romans lautet vermutlich: "Wem die Stunde schlägt." engl. Original: "For whom the bell tolls."
Ein Traumbuch. Vielleicht sein stärkster Roman.

Am I right?

Shabana Smile
Zitat

RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #49
yes ur right Smile

mein buch von hemingway ist " in einem anderen land (A Farewell to Arms) "
I belive whatever doesn't kill you simply makes you ..........

stranger
Zitat

RE: Literatur-Rätsel
Beitrag #50

Chiara stellt die nächste Frage! Smile
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat



Gehe zu: