Chinesisches Neujahrskonzert 12.1.12
RE: Chinesisches Neujahrskonzert 12.1.12
Beitrag #11
(07.01.2012, 20:53)Angelika schrieb: Da ich keine Statistik drüber führe und auch nicht alles erfahre, kann ich Dir das nicht beantworten. [hier gekürzt]

Ich kann dazu nur noch soviel sagen, dass ich kein Problem damit hätte, als Tanja ein Konzert im Musikverein zu besuchen.

Natürlich gibt's nie eine Garantie, dass man nicht "durchschaut" wird. Man sollte sich wohl in so einer Situation mehr auf Worte denn auf Gesten verlassen. Man neigt ja als TG auch dazu, übersensibel zu sein, und ein simpel-freundliches für ein hintergründig-ironisches Lächeln zu halten.
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Chinesisches Neujahrskonzert 12.1.12
Beitrag #12
Wenn es so ist, dass es dort eh noch nie ein Problem gab, ist eh alles in bester Ordnung.

Ich kann das nicht beurteilen, da ich während meiner Übergangszeit nie in einem Konzert dort war, und jetzt ist das für mich kein Thema mehr. Nicht das Konzert, sondern das "durchschaut werden" ;-)
Zitat



Gehe zu: