Zum ersten Mal raus.....
RE: Zum ersten Mal raus.....
Beitrag #21
Ich misch jetzt meine Kleidung einfach wie ich mir gerade passt, unauffällig und doch verwirrend. Bild ich mir halt ein... haha

Letztes mal war ich vor der Haustür und wartete auf die Futter Lieferung... Der Fahrer kennt mich, weil ich immer dort bestelle.
Er hat mich angeschaut, gezweifelt ob er mir es geben sollte...

Ist es für "bpd" in tür 9?*

Ja genau, bin die Schwester. ...mit einer komischen stimme... stilles denken ...dann hat mein nervöses hochkantiges kichern genau gepasst! hihiiii
Ich will trotzdem in FKbG nicht unnötig auffallen.

Deswegen ist mich auch langweilig... der sich in graz+ug herum bewegt
Es ist ein gutes Gefühl.

Make-up bin ich eine Anfängerin, will nicht schlecht Ausschau also geh ich ohne...
Mit jemandenden üben is ein traum!

Gracias por leer.
LG uv. Bussy
Brandynette
[Bild: QIIqooZ.png?2] bit.ly/brandystar
WWW
Zitat

RE: Zum ersten Mal raus.....
Beitrag #22
Yep, imaginäre Zwillingsschwester, für die ich immer Kleider kauf. Sie ist ein Segen.
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Zum ersten Mal raus.....
Beitrag #23
(25.03.2017, 23:45)Madleine schrieb: Yep, imaginäre Zwillingsschwester, für die ich immer Kleider kauf. Sie ist ein Segen.

hahahaa ja sie ist die beste
[Bild: QIIqooZ.png?2] bit.ly/brandystar
WWW
Zitat

RE: Zum ersten Mal raus.....
Beitrag #24
Beim Schminken ist weniger oft mehr. Grad so blaue Lidschatten haben heut fast keine Bio-Ws mehr, zumindest casual.

Bartschatten wegtönen lohnt sich aber schon. Ausserdem die Tricks, mit hellem Puder den Schattenwurf von Falten, zb. Augenringen, zu verstecken. Aber dann muss man wirklich nur die dunklen Stellen aufhellen, also wos Schatten hat. Das gelingt mit horizontalen Falten besser als mit Vertikalen, weil Licht vorwiegend von oben kommt.
lg
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Zum ersten Mal raus.....
Beitrag #25
(19.04.2017, 18:01)Madleine schrieb: Beim Schminken ist weniger oft mehr. Grad so blaue Lidschatten haben heut fast keine Bio-Ws mehr, zumindest casual.

Bartschatten wegtönen lohnt sich aber schon. Ausserdem die Tricks, mit hellem Puder den Schattenwurf von Falten, zb. Augenringen, zu verstecken. Aber dann muss man wirklich nur die dunklen Stellen aufhellen, also wos Schatten hat. Das gelingt mit horizontalen Falten besser als mit Vertikalen, weil Licht vorwiegend von oben kommt.
lg

Tolle Tips!
Danke Madleine
[Bild: QIIqooZ.png?2] bit.ly/brandystar
WWW
Zitat

RE: Zum ersten Mal raus.....
Beitrag #26
Madleine was genau macht helles Puder?Genau.Gar nichts!Man verwendet Primer um die Poren zu verschließen(billig Make up)oder um eine Schutzschicht über die Poren zu legen(Highend).Für grosse  Poren oder Falten verwendet man Abdeckstift oder Concealer.Heller als die Hautfarbe verwendet man nur denn Concealer,denn man für die Augenringe verwendet,da man damit und dem Backing Gleichzeitig das Highlighten vorbereitet.
Und zum überdecken des Bartschattens verwendet man etwas Dunkeloranges.Einfach in der Drogerie oder beim Marionaud des Vertrauens nach einem Farbrad fragen und jene Farbe die am besten Dunkelblau (da ein Bartschatten nicht Schwarz ist)neutralisiert,einfach nehmen.Schminken ist die schönste Sache der Welt und man kann es so richtig Celebrieren.Schön mit Mehrschichtigem Augenmake up oder 3d Effekten,viel Glitzer oder einfach eim paar schöne Smokey Eyes.
Und Madleine mit dem Blauen Mono Lidschatten liegst du leider ,da kräftige Monofarben in diesem Sommer Modern sind.Und leider wird von denn Zrendgurus Blau oder Grün als die Farben des Sommers verkauft.Ich vin auch gegen dieses  No Go Blauer Lidschatten,Roter Lippenstift,aber leider wird es im Sommer so richtig Alptraumhaft für mich.
Für immer Böhse. 

Zitat

RE: Zum ersten Mal raus.....
Beitrag #27
Tja, ich war noch nie "man". Die Anforderungen sind je nach dem individuell.

Meist bin ich eh ungeschminkt. Nur die Bartlinie, die von den Mundecken ans Kinn verläuft, töne ich etwas heller. Da mein Bart, abgesehen von diesen ca. 1cm linien am kinn ergraut, bzw. weiss ist (bin ja 50), fallen besagte linien umso mehr auf.

Ich pudere auch etwas nach, alle paar Stunden, wg. Wind usw.

Wenig Puder nimmt auch den Glanz von Nase und Stirn, was die Form runder und weiblicher erscheinen lässt.
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Zum ersten Mal raus.....
Beitrag #28
Da hab ich echtes Glück. Mein Bart war und is immer schon lächerlich gewesen, vielleicht jetzt fangt man das Kinn ein wenig zu sehen an aber da ist einmal drüber wischen/tupfen mit einer orange/rosa Base auch schon alles. Nur die Augen sind bei mir noch ein Drama, farblich passen sie, aber die Ebenheit ist nie gleich. Ein Auge schaut irgendwie anders aus... frustrierend.
[Bild: QIIqooZ.png?2] bit.ly/brandystar
WWW
Zitat



Gehe zu: