Dr. Bruckner
Dr. Bruckner
Beitrag #1
Hallo liebe Leute

Bin Vater eines 13 jährigen Transmädchen. 
Ich habe mich nun umgesehen und gehört wo ich mich nun gut beraten lassen kann und wo wir gut unterstützt werden.
Sind in Wien daheim und ich habe einen Dr. Bruckner empfohlen bekommen der an der Kinderpsychiatrie arbeiten soll und gut vernetzt mit anderen Psychologen ist
Kennt ihn jemand von hier?
Erfahrungsberichte?
wäre dankbar
Zitat

RE: Dr. Bruckner
Beitrag #2
Lieber maspalomas,
leider sind hier im Forum nicht viele Angehörige bzw Eltern die da wohl etwas dazu berichten könnten Sad 

Mit einer Abfrage fand ich in Wien zwei Bruckner:

Dr Hans in Wien 6. bzw Klinik in Wien 17.
http://www.psyonline.at/go.asp?personen_...n=personen

Dipl-Ing Mag, BSc Gerhard Erich in Wien 16. bzw Klinik in Wien 19.
http://www.psyonline.at/go.asp?personen_...n=personen

Beide beschäftigen sich wohl auch mit Kindern/Jugendlichen bzw Sexualität - allerdings steht bei beiden explizit nichts von Transsexualität im Fachgebiet - sollte es wohl am Besten, falls es um Psycho-Therapie geht;

Über eine Abfrage für Psychotherapeutinnen in Wien mit dem Fachgebiet Transsexualität und der Alterszielgruppe Jugendliche finde ich allerdings elf mit freien Plätzen: http://www.psyonline.at/go.asp?bereich_i...dard-Suche


Ps: Kostenlose Erstgespräche und Beratung bekommt man ua auch hier:

Courage
http://www.courage-beratung.at/kontakt

Wien

http://www.courage-beratung.at/mitarbeiterinnen,wien
1060, Windmühlgasse 15 
Tel. 01/585 69 66
info@courage-beratung.at
Bürozeiten: Mo-Do, 9-15h 
Beratungszeiten: Mo-Fr, 15-20h 
Tel. Voranmeldung: Mo-Do, 9-15h



Alles Gute für Dich und Deinen kleinen Sonnenschein Favorite
Transsexualität beschreibt kein Geschlecht oder Gender, sondern einen unwürdigen Zustand, den man als Betroffen* versucht so weit wie möglich würdig zu bekommen - idR also den Körper passend/er zu machen.
29-09-2018
Zitat

RE: Dr. Bruckner
Beitrag #3
Lieber Maspalomas,

In der Liste von Psy - Online geht mir Mag. Bangerl ab. Er beschäftigt sich mit Transsexualität im Kindes- und Jugendalter. Von einer Mutter einer Betroffenen bekam ich positives Feedback, wie es weiter gegangen ist, das weis ich jedoch nicht.

Seine Kontaktdaten:
Mag.phil. Hans-Peter Bangerl

Spezialgebiet: Mediation und TransGender-Kinder
Friedrich-Kaiser-Gasse 71/9, 1160 Wien
✆  0699 - 19 20 80 77

@  HP.Bangerl@gmail.com
Zitat

RE: Dr. Bruckner
Beitrag #4
(25.04.2017, 09:33)Sopherl schrieb: ... In der Liste von Psy - Online
(25.04.2017, 08:14)Bonita schrieb: ... Über eine Abfrage für Psychotherapeutinnen in Wien mit dem Fachgebiet Transsexualität und der Alterszielgruppe Jugendliche finde ich allerdings elf mit freien Plätzen: http://www.psyonline.at/go.asp?bereich_i...dard-Suche
geht mir Mag. Bangerl ab....

Der würde in der Abfrage aufscheinen, wenn er freie Plätze hätte Wink2


Abfrage ohne Suchkriterium "freie Plätze": http://www.psyonline.at/go.asp?sektion=p...ktion=view
Transsexualität beschreibt kein Geschlecht oder Gender, sondern einen unwürdigen Zustand, den man als Betroffen* versucht so weit wie möglich würdig zu bekommen - idR also den Körper passend/er zu machen.
29-09-2018
Zitat

RE: Dr. Bruckner
Beitrag #5
Ich würd nen kk psychiater suchen zwecks einholung von n par zettelchens. Such schon ne weile und diese psy-seite geht bei mir nicht wirklich.
~~~~~~~~~~~~~~~
We are made of
       Choices
~~~~~~~~~~~~~~~

Zitat



Gehe zu: