TransX Abende 2017/18
RE: TransX Abende 2017/18
Beitrag #11
ACHTUNG! Termin-Verschiebung - siehe Eintrag weiter unten!

05.02.2018 :: TransX-Villa-Abend


   

Pubertät unterdrücken?

Was für Transgender-Kinder die einzige Hoffnung für ein Weiterleben ist, sehen andere als unethische Misshandlung. Mick van Trotsenburg, Gynäkologe mit langjähriger Erfahrung am Wiener AKH und Amsterdams Center of Expertise on Genderdysphoria, fasst für uns die Studien und seine Erfahrungen zur Behandlung von unter 16-jährigen zusammen.

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2017/18
Beitrag #12
05.02.2018 :: TransX-Villa-Abend

Der TransX-Villa-Abend mit Dr. Mick van Trotsenburg muß aus terminlichen Gründen auf den 21.2.2018 verschoben werden.
Anstatt dessen wird mit dem Flohmarkt und Plauderabend, der für diesen Tag geplant war, getauscht.


   

Flohmarkt und Plauderabend

Bring mit, was du nicht mehr so richtig brauchen kannst und nimm mit, was du schon immer haben wolltest. Nur bitte keine Flöhe und „alternative Fakten”!

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2017/18
Beitrag #13
21.02.2018 :: TransX-Villa-Abend


   


Pubertät unterdrücken?

Was für Transgender-Kinder die einzige Hoffnung für ein Weiterleben ist, sehen andere als unethische Misshandlung. Mick van Trotsenburg, Gynäkologe mit langjähriger Erfahrung am Wiener AKH und Amsterdams Center of Expertise on Genderdysphoria, fasst für uns die Studien und seine Erfahrungen zur Behandlung von unter 16-jährigen zusammen.

Auf Grund der Aktualität werden sicherlich die neuen Behandlungsempfehlungen bei Geschlechtsdyphorie des Kindes- und Jugendalters (vom 19.12.2017) thematisiert. Nicht nur ich bin schon gespannt, wie "zufrieden" Dr. Trotsenburg mit den Empfehlungen des BMGF ist.

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2017/18
Beitrag #14
05.03.2018 :: TransX-Villa-Abend

Transgender im Strafvollzug

Ende 2017 soll(t)en Empfehlungen des Justizministeriums zum Umgang mit inhaftierten TGs verabschiedet worden sein. Ein respektvoller Umgang mit der Geschlechtsidentität und Prozesse zur Ermöglichung des Geschlechtswechsel werden im Strafvollzug verankert. Yvonne Czermak und Eva Fels, Teilnehmerin der Arbeitsgruppe, fassen die Diskussionen und Ergebnisse zusammen.

Link zur Arbeit von Yvonne Czermak und weiterführender Literatur:
http://transx.at/Lib/index.php#Jai


20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2017/18
Beitrag #15
21.03.2018 :: Ein Doppelabend

TransX-Special; 18:00 Uhr


Junge TGs

Ein Treffen zum Erfahrungsaustausch für Trans*genders unter 30.

18:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien


TransX-Villa-Abend

2spiritsin1

   
In Graz hat sich eine Gruppe gebildet, die sich als Anlaufstelle für Menschen versteht, die ihren Platz im Gender-Spektrum suchen oder gesucht haben sowie für deren Angehörige, Bekannte, Therapeut(inn)en und überhaupt alle, die sich mit der Thematik beschäftigen. Was steckt hinter 2spiritin1 und dem Begriff? Für Antworten und ein Kennenlernen kommen Vertreter der Gruppe nach Wien.
http://2spiritin1.at/


20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2017/18
Beitrag #16
18.04.2018 :: TransX-Villa-Abend

Finde Deinen Typ

   

Wohlfühlen im Alltag, ein sicheres Auftreten mit natürlichem Aussehen ist das Ziel von Jeder, die Ihren Alltag meistern muss.

Andreas Raicher, Make-Up Stylist, zeigt Dir wie es geht. Das Hervorheben der Besonderheiten Deines Typs, das Kaschieren was nicht betont werden soll. Hole Dir Tipps zu einfachen Grundlagen und zu raffinierten Effekten.

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2017/18
Beitrag #17
07.05.2018 :: TransX-Villa-Abend

Intergeschlechtlichkeiten

Derzeit werden im Gesundheitsministerium Intersex-Empfehlungen erarbeitet. Werden Zwangsanpassungen von Kindern unterbunden? Kommt ein drittes Geschlecht und in welchen Räumen wird es verortet? Wie und wo können Trans- und Inter-Gruppen zusammenarbeiten? Luan von Verein intergeschlechtlicher Menschen (VIMÖ) gibt einen Einblick in die aktuellen Diskussionen.

https://vimoe.at/



20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2017/18
Beitrag #18
16.05.2018 :: TransX-Villa-Abend

Cornelia Kunert: Reisen in einem Boot aus Haut

   

Vielen als Psychotherapeutin bekannt kann Cornelia Kunert als autodidaktische Malerin auf eine Vielzahl expressionistisch-realistischer Gemälde und Ausstellungen zurückblicken. Viele ihrer Arbeiten thematisieren die Uneindeutigkeit des Geschlechts. An diesem Abend präsentiert sie (via Beamer) ausgewählte Bilder und erzählt deren Entstehung auf dem Hintergrund der eigenen Lebensgeschichte.

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat



Gehe zu: