TG, TS, TI, Körper, Gehirn und Seele
RE: TG, TS, TI, Körper, Gehirn und Seele
Beitrag #46
Das mit dem wechsel der begriffe hat wohl damit zu tun, dass viele cis-leute ihre diskriminierung damit rechtfertigen, dass sie es nur nicht nachvollziehen/verstehen können.
Deswegen, und weil lapidare erklärungen ("er" ist eigentlich eine frau) gerne zum strick gedreht werden (viele stellen sich auch einfach gern dumm), machen sich wohl einige hauptsächlich die mühe das ganze auszudefinieren und zu "kategorisieren"- es dient dem verständnis; eh traurig genug dass es das überhaupt braucht um am gesellschaftlichen leben wie jeder andere teilhaben zu können/dürfen ohne dismriminierung zu erfahren. Für betroffene dienen diese begriffe ja sowieso nur als hilfestellung. 

Das ganze ist schon auch dem naiven glauben geschuldet, dass du es dem durchschnitts"trottel" nur richtig erklären musst, dann ändert sich alles zum guten. 
Ist eh zeitverschwendung wie man an manchen moderatoren hier z.b sieht. 
Die orten dann eine "codesprache" um unter sich zu bleiben. Bizarr, aber so funktioniert konservatismus.
Ich will mich nicht verbiegen für dein Bild von Geschlecht und deshalb bin ich einfach die, die dein Frauenbild zerfetzt!
WWW
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
RE: TG, TS, TI, Körper, Gehirn und Seele - von mrs.moustache - 07.10.2018, 18:00

Gehe zu: