Gehirntransplantation
RE: Gehirntransplantation
Beitrag #71
Ist schon ein Wahnsinn über was manche Leute in einem TG Forum soviel Schwachsinn schreiben können.

Wann hört das auf?
Es ist leichter, anderen mit Weisheiten zu dienen, als sich selbst.Shy
WWW
Zitat

RE: Gehirntransplantation
Beitrag #72
liebe sandra_cd

solange hier niemand einzelne oder personengruppen direkt oder indirekt abwerted, mithilfe von z.b. abwertenden formulierungen, sehe ich keinen grund darin, irgend etwas davon aufzuhören

in diesem thread wird niemand beschimpft, beleidigt, entwürdigt, ins schlechte licht gestellt
es geht um ein bestimmes thema (siehe oben) und dieses thema darf behandelt werden, selbst wenn manche user ganz abstrakte ideen und vorstellungen haben und diese sogar veröffentlichen

jedes thema soll erlaubt sein, solange man respektvoll miteinander umgeht und deine äußerung meint übrigens jeden hier, da niemand wirklich weiß, wen du meinst und sich jeder angesprochen fühlen könnte


♥ jenny
...
WWW
Zitat

RE: Gehirntransplantation
Beitrag #73
(03.05.2012, 23:53)Sarah-Michelle schrieb: Das Thema ist ganz sicher interessant, nur mir fällt dazu lediglich ein "Der Weltall, unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr ..." usw. und so fort.

leider spreche Ich kein Englisch doch die Kolportierte Message liegt genau in diesem Teil des Filmes Wo Teta der Android auch Englisch am Anfang aber auch am Ende dieses Lied singt, ansonsten habe Ich nicht viel von diesem Film gesehen da mir das gaze Rethorisch Handlungs Inszenierungseitig einfach viel zu sehr mit Weltraumgeballer zu tun hatte den mit oder von Sinnvollen Inhalten getragen eine ehrliche Botschaft zu transportien welche der Autorren und Schaffer des Filmes klare Absicht aber auch Position zeigenj.

Ich für meinen Teil kann nur Sagen Ich ging in die Sonne um von dieser als Sonnenschein wieder zurückzukehren, und dieses ist Tatsache,





(04.05.2012, 06:06)Sandra_cd schrieb: Ist schon ein Wahnsinn über was manche Leute in einem TG Forum soviel Schwachsinn schreiben können.

Wann hört das auf?

Für den einen Schwachsinn für den anderen Information, für andere wieder Unterhaltsames zum Schmunzeln, ja man kann, man muss nicht aber, auf alle fälle ist es heilsam,

Was Solls auch der Blödheit Blödeligsinn hat ein recht darauf zum Ausdruck gebracht zu werden, wies diesem im Spiegel betrachtet ergeht na das weis der Schwachsinnige welcher den Schwachsinn es wagt in Worte zu fassen,

mfg

NeIra

S. A.
Zitat

RE: Gehirntransplantation
Beitrag #74
Hi Julia, Schnittstellen zwischen Gehirn und Computer gibt es seit längerem, das ist nichts neues. Gelähmte die z.B. Computer damit steuern oder auch Prothesen. Beides funktioniert mit elektrischen Signalen.
T.S.S Big Grin
WWW
Zitat

RE: Gehirntransplantation
Beitrag #75
(03.05.2012, 23:13)Neira schrieb: Doch den es nimmt dem Jndividium und somit der Natur die Möglichkeit Erfahrungen macxhen zu können welche wichtig sind für die Evolution und den Weiterbestand der Menschen Menschheit ist etwas gänzlich anderes deshalb verwende Ich dieses Wort nicht so Ich alle Menschen auf Erden meine,

Und Tanja so wie Du die Dinge jetzt versuchst zu sehen sind wir wieder bei den Maschinen oder eben Funktionseinheiten ohne besondere Vielfallt ohne besondere Individualität [hier gekürzt]

[Sarkasmus] Ja, wie individuell war das Leben doch, und wie streng wurde im globalen Genpool damals ausgesiebt und die Evolution vorangetrieben, als noch alle paar Jahre Pest, Cholera oder Ruhr mit Gevatter Hein durch die Lande zogen - in der Zeit vor moderner Hygiene, Schutzimpfungen und Antibiotika halt! [/Sarkasmus]
- 3 x geimpft und sehr gut drauf! Wave   -
WWW
Zitat

RE: Gehirntransplantation
Beitrag #76
(04.05.2012, 06:06)Sandra_cd schrieb: Ist schon ein Wahnsinn über was manche Leute in einem TG Forum soviel Schwachsinn schreiben können.

Wann hört das auf?

Ein Wunsch an das Christkind geht selten in Erfüllung aber es wäre schön, nein sogar wünschenswert, keine Frage.
Zitat

RE: Gehirntransplantation
Beitrag #77
(04.05.2012, 15:48)Stealth_Woman schrieb:
(04.05.2012, 06:06)Sandra_cd schrieb: Ist schon ein Wahnsinn über was manche Leute in einem TG Forum soviel Schwachsinn schreiben können.

Wann hört das auf?

Ein Wunsch an das Christkind geht selten in Erfüllung aber es wäre schön, nein sogar wünschenswert, keine Frage.

Ist dies wirklich ein Wunsch ?
Ist dies ein Begehr ?
Ist es ein Verlangen ?
Ist es blose Ironie ?
Ist dies wirklich nur ein Wunsch an das Christkind ?

Al

NeIra
Zitat

RE: Gehirntransplantation
Beitrag #78
(04.05.2012, 11:58)Mia schrieb: Hi Julia, Schnittstellen zwischen Gehirn und Computer gibt es seit längerem, das ist nichts neues. Gelähmte die z.B. Computer damit steuern oder auch Prothesen. Beides funktioniert mit elektrischen Signalen.

Das wusste ich nicht! Faszinierend!
Ist eigentlich bemerkenswert was für tolle Technologien es gibt.
Eine Schnittstelle Mensch-Maschine hört sich faszinierend an und ermöglicht ungeahnte neue Möglichkeiten beim Controlling von Avataren in reflexartiger Geschwindigkeit.
[Bild: 9ee2c5-1336146420.gif] Kiss
Zitat

RE: Gehirntransplantation
Beitrag #79
Spannend Avatar oder doch Cyborg????? Gggggg
TRANS AUSTRIA - Öst. Gesellschaft für Transidentität
(trans-austria.org), Geschäftsführung

Psychotherapeutin, Supervisorin, Coach, Sexualberaterin
Alten- und Behindertenfachbetreuerin
WWW
Zitat

RE: Gehirntransplantation
Beitrag #80
Aber Julie, die bekanntesten und verbreitetsten Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine heißen Maus, Tastatur und Monitor.
Zitat



Gehe zu: