Hanna Maria
(AuskennerIn)
***

Registriert seit: 08.02.2012
Geburtstag: Versteckt (53 Jahre alt)
Ortszeit: 24.07.2019 um 00:15
Status: Offline

Informationen über Hanna Maria
Registriert seit: 08.02.2012
Letzter Besuch: 14.08.2015, 12:47
Beiträge (gesamt): 102 (0,04 Beiträge pro Tag | 0.12 Prozent aller Beiträge)
(Alle Beiträge finden)
Themen (gesamt): 3 (0 Themen pro Tag | 0.07 Prozent aller Themen)
(Alle Themen finden)
Gesamte Onlinezeit: 3 Tage, 13 Stunden, 15 Minuten, 7 Sekunden

Kontaktdetails für Hanna Maria
E-Mail: Hanna Maria eine E-Mail schicken.
Zusätzliche Informationen über Hanna Maria
Kurzprofil : Ich bin eine Frau Mitte/Ende vierzig, die von der Natur mit den falschen Chromosomen ausgestattet wurde. Man könnte das auch 'transsexuell' nennen, aber diese Ausdruck mag ich nicht besonders gerne.

Nach Jahrzehnten der Verleugnung habe ich mich vor ca. drei Jahren dazu entschlossen, mich dem allen zu stellen und spät aber doch meinen Weg zu gehen. Das heißt, dass ich mein weiteres Leben als die Frau leben werde, die ich bin. Dabei ist mir aber ganz wichtig, mein Glück nicht auf Kosten anderer zu leben, insbesondere der mir nahestehenden Personen, und da denke ich vor allem an meine Frau und besten Freundin.

Vom Charakter her bin ich eher der feminine Typ, eher umsorgend, mitfühlend und emotional. Dabei bin ich aber auch stark und meistens gut gelaunt. Ich verliebe mich in Männer und Frauen, bin aber schon verliebt und vergeben und zwar in und an meine Frau. Ganz wichtig ist mir auch, dass ich mir sicher bin, dass ich das alles schaffen werde, und zwar so, dass es auch für die anderen passt.

An Schritten habe ich bereits mein "inneres Outing" und teilweise auch mein "äußeres Outing" hinter mir. In Psychotherapie bin ich seit Mai 2009. HRT hab ich seit November 2012. Übrigens, wenn man immer hört, dass es so lange dauert, bis man was sieht. Bei mir war das ganz anders: ich hab die ersten Veränderungen ganz schnell bemerkt, und zwar ziemlich genau 5 Minuten nach der ersten Dosis. Da hab ich im Spiegel gesehen, dass ich schon viel weiblicher ausgesehen...

Vom äußeren her bin ich 1,79 groß, 72 kg, eher rundlicher Typ, dunkelblond. Mein Ziel sind 65 kg und da es Spiegel und Fotos gibt, weiß ich, dass ich viel zu dick bin. Wegen meiner Figur bin ich annähernd hysterisch. Ansonsten bin ich aber normal.

Im Sommer 2013 kam FFS dazu. Weil bei mir so viel zu machen ist, wurde es auf zwei Termine aufgeteilt, wovon ich einen bereits habe. Also, für schwache Nerven ist das nichts und ob's überhaupt ein Erfolg wird, weiß ich auch noch nicht, aber sie Hoffnung bleibt...
Beziehung zu Forum/Thema: Weiblich
Sternzeichen: Zwilling
Ich mag: Meine Ex-Frau und beste Freundin vor allem. Romantisches, Mode, Schokolade, Männer
Ich mag nicht: Egos
Ort: Salzburg
Land: Österreich