Hallo zusammen...Wer bin ich? Krise!
RE: Hallo zusammen...Wer bin ich? Krise!
Beitrag #3
Phiona!

Fühl dich einfach mal verstanden. Ich bin eine Frau ... anatomisch betrachtet seit 9 Monaten, behördlich seit 16 Monaten. Irgendwo tief in mir drin seit 44 Jahren ;-)

Und ich hatte immer diese Angst, schwul zu sein. Mein Freund mit dem ich jetzt zusammen bin (ich war 18 Jahre mit einer Frau verheiratet), hat das schnell bemerkt, dass ich mir immer noch schwer tue, einen Mann - auch wenn ich ihn liebe - so anzufassen wie früher eine Frau.

Und ich wuchs sehr liberal auf. Vor allem in sexueller Hinsicht. Ich habe mir das einfach seit meiner Jugend eingeredet.

Tu dir den Gefallen und liebe! Liebe wen du willst und vor allem dich selber!!
Transsexualität ist kein Fehler - Transsexualität ist nichts besonderes - Transsexualität ist einfach ganz normal Favorite

Zitat



Nachrichten in diesem Thema
RE: Hallo zusammen...Wer bin ich? Krise! - von Patricia1975 - 14.06.2019, 21:47

Gehe zu: