Trans Austria – Selbsthilfegruppe OÖ
Trans Austria – Selbsthilfegruppe OÖ
Beitrag #1
Trans Austria – Selbsthilfegruppe OÖ

In einem geschützten und unterstützenden Rahmen ...

• andere transidente Personen und deren Angehörige (Partner, Eltern) kennen lernen
• austauschen und neue Kontakte knüpfen können
• neue Erfahrungen sammeln
• familiäre Atmosphäre
• einfach "Du-Selbst" sein dürfen

Ein weiteres Angebot unserer Selbsthilfegruppe ist die Vermittlung zu kompetenter, professioneller Beratung bei Fragen zu Themen wie Operation, Hormone, Therapie oder rechtliche Abläufe zum transidenten Prozess. Hier unterstützt ein multiprofessionelles Team aus ExpertInnen eure Anliegen.

Der Besuch der Selbsthilfegruppe ist kostenlos und mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen – egal ob als Betroffene oder Angehörige. Hier könnt ihr sein wie ihr seid! Sich untereinander austauschen, Erfahrungen sammeln oder weitergeben.

Unser erstes Treffen in Linz findet am Dienstag den 2. September 2014 um 18.00 Uhr im Fachambulatorium der OÖGKK in Linz, Garnisonstraße 1a im 2. Stock, statt (die Folgetreffen jeden 1. Dienstag im Monat).

http://www.trans-austria.org
Das Team der Trans Austria – Selbsthilfegruppe Oberösterreich
Zitat

RE: Trans Austria – Selbsthilfegruppe OÖ
Beitrag #2

Moderationshinweis: Ankündigungen von Terminen (Veranstaltungen, Vorträge, regelmäßige Treffen, Stammtische, Selbsthilfegruppen u.dgl.m.) sind der Zweck dieser Rubrik. Diskussionen, die in anderen Foren begonnen haben, haben hier nichts verloren. Danke!

Nachtrag: Und wenn man den freundlichen Hinweis einer/eines Moderatorin/Moderators ignoriert, landet die OT-Diskussion in der Streitecke - so wie hier.
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Trans Austria – Selbsthilfegruppe OÖ
Beitrag #3
Trans Austria – Selbsthilfegruppe OÖ

In einem geschützten und unterstützenden Rahmen ...

• andere transidente Personen und deren Angehörige (Partner, Eltern) kennen lernen
• austauschen und neue Kontakte knüpfen können
• neue Erfahrungen sammeln
• familiäre Atmosphäre
• einfach "Du-Selbst" sein dürfen

Ein weiteres Angebot unserer Selbsthilfegruppe ist die Vermittlung zu kompetenter, professioneller Beratung bei Fragen zu Themen wie Operation, Hormone, Therapie oder rechtliche Abläufe zum transidenten Prozess. Hier unterstützt ein multiprofessionelles Team aus ExpertInnen eure Anliegen.

Der Besuch der Selbsthilfegruppe ist kostenlos und mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen – egal ob als Betroffene oder Angehörige. Hier könnt ihr sein wie ihr seid! Sich untereinander austauschen, Erfahrungen sammeln oder weitergeben.

Unser erstes Treffen in Linz findet am Dienstag den 2. Dezember 2014 um 18.00 Uhr im Fachambulatorium der OÖGKK in Linz, Garnisonstraße 1a im 2. Stock, statt (die Folgetreffen jeden 1. Dienstag im Monat).

http://www.trans-austria.org
Das Team der Trans Austria – Selbsthilfegruppe Oberösterreich
Zitat



Gehe zu: