eine allererste Vorstellung
eine allererste Vorstellung
Beitrag #1
Hallo liebe Gemeinde,

ich hab mir lange überlegt, mich hier zu registrieren und noch länger ob ich auch einen Betrag schreiben soll. Mir geht es wohl so wie vielen von Euch, die innere Überwindung vs. dem Kampf des Alltagsdrucks. Nun was kann ich euch über mich mitteilen. Ich bin 43 Jahre alt und hab seit frühester Kindheit immer Gefallen an der "weiblichen" Kleidung (was auch immer dies heißen soll) gehabt. Im laufe der Jahre wurde auch ein innerlicher Drang immer stärker, meine weiblichen Seiten mehr und mehr auszuleben. Vieles spielt sich im Kopf ab - der Mut damit auch rauszugehen kann noch unterdrückt werden. Wobei ich immer mehr psychisch wie eine Frau denken versuche oder mir vorstelle, wie denn eine Frau damit umgehen würde. Thema SRS ist irrsinnig interessant, wobei eigentlich nebensächlich, denn davon bin ich noch meilenweit entfernt. Ich will aber doch nun auch meinen Körper verweiblichen - Schritt für Schritt. Ich hoffe, daß ich durch Euch auf jene Unterstützung bekomme, welche wichtig für den weiteren Weg ist.
Lg,
Mariana
Zitat

RE: eine allererste Vorstellung
Beitrag #2
Herzlich willkommen, liebe Mariana! Ich hoffe, Du findest hier ein wenig von der Information und Unterstützung, die dir hilft! Smile
- 3 x geimpft und sehr gut drauf! Wave   -
WWW
Zitat

RE: eine allererste Vorstellung
Beitrag #3
Heart lich Willkommen auch von mir.
Ich bin nicht mein Körper.
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.
WWW
Zitat

RE: eine allererste Vorstellung
Beitrag #4
hallo Mariana!
wäre auch schon dich mal im chat zu lesen..lg Bs
Zitat

RE: eine allererste Vorstellung
Beitrag #5
Auch ein herzliches Willkommen meinerseits.
WWW
Zitat

RE: eine allererste Vorstellung
Beitrag #6
Welcome auf Tg.at
TRANS AUSTRIA - Öst. Gesellschaft für Transidentität
(trans-austria.org), Geschäftsführung

Psychotherapeutin, Supervisorin, Coach, Sexualberaterin
Alten- und Behindertenfachbetreuerin
WWW
Zitat



Gehe zu: