Umfrage: In meinem Leben habe ich zusammengerechnet eine Naht von folgender Länge genäht:
0 cm
1-100 cm
1-10 m
10 - ? m
[Zeige Ergebnisse]
 
Hinweis: Dies ist eine öffentliche Umfrage. Andere Benutzer können sehen, was du gewählt hast.
Nadel und Faden
Nadel und Faden
Beitrag #1
Getreu Winston Churchills Leitsatz "Ich traue nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe", präsentiere ich Madleines Transometer, Teil 1, Eruierung von Faktor 1:

Welche Erfahrung hast du mit Nadel und Faden?
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Nadel und Faden
Beitrag #2
ca 0,35 cm. Smile xD

Ich gehe aber mal davon aus, dass in meiner Generation weniger geflickt wird sondern die Klamodde einfach neu gekauft werden. Big Grin

PEACE
Zitat

RE: Nadel und Faden
Beitrag #3
Hab schon unzählige BHs, Hosen und Socken repariert. Krieg ich dafür Transpunkte?
oida.
Zitat

RE: Nadel und Faden
Beitrag #4
okaaaaaaay Big Grin
Transpunkte? Glaube nicht Tongue
Zitat

RE: Nadel und Faden
Beitrag #5
Ich "flicke" alles selber
sicher schon 10 Meter
auch die zusätzlichen "Strapshalter"
aber es geht mir trotzdem Gut
guten Morgen meint Schneider Meckn Meck Meck
Zitat

RE: Nadel und Faden
Beitrag #6
Ich Nähe zwar selbst gerne einmal das eine Kleidungsstück(es gibt so unglaublich schöne Schnitte zur Zeit im Internet zu finden)aber ich würde kein Kleidungsstück"Reparieren"!Einfach was neues und paßt!

Heart Kisses Chiara Heart
Ich bin nicht zickig! 
Du brauchst nur zu tun was ich sage. 

WWW
Zitat

RE: Nadel und Faden
Beitrag #7
Ich glaube auf die über 10 Meter kam ich schon während dem Volksschulunterricht, hab nach dem Alter von 10 Jahren aber eher nur so 10cm zusammengebracht.


Wo bin ich jetzt auf Madleines "Transometer" ?
- So bin ich halt, ich kann nichts dafür -
Zitat

RE: Nadel und Faden
Beitrag #8
Irgendwo neben John Rambo, der sich grad ne Fleischwunde näht... neee, Scherz ^^. Wer mehr als 10m hat, kriegt Bonuspunkte und ne Option auf nen Schnurrbart bei vollem Verbleib im grünen Bereich.

Ich hab oft das Problem, daß die Oberweite nicht reinpaßt. Da heisst es dann, unter den Achseln die Naht öffnen und ein rhombisches Stück einfügen... ganz schön knifflig.

Manchmal sind auch die Schultern zu breit geschnitten, das mag ich gar nicht. Dann nehm ich entlang der Wirbelsäule nen Streifen ein, mitsamt dem Kragen.

LG
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Nadel und Faden
Beitrag #9
Ja jetzt ists passiert, habe früher beim Hofer (Aldi) eine Nähmasciene gekauft. das Plastik Glump lebte nicht lang.
Bin übers Wochen Ende an der Konfirmation meines ältesten Enkels, die Lena,
und Die wissen dass meine "Nähmaschiene" gestorben ist.
Jetzt passts auf jetzt werde ich dann mit der Elna Lotus von meiner Mutter alle inden Schatten stellen mit die "Meter" (Hihihi)
soo ein schönes Wochenende vom Dorli
Angel
Zitat

RE: Nadel und Faden
Beitrag #10
Äh...zwischen 1und vllt.10cm?Handarbeit war und ist nie so mein Ding gewesen;D Naja aber komme trotzdem iwie klar*hahah*
Naja....
Zitat



Gehe zu: