Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray
RE: Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray
Beitrag #18
Also ich an deiner Stelle würde mich erst über die aktuelle Politik des führenden Unterhaltungskonzerns, nämlich Sony, informieren bevor ich Mutmaßungen anstelle.
Zum Beispiel Sony´s internationale Kampagne gegen die illegale oder auch nur nicht genehmigte Verbreitung von Musik. Für Österreich mag das vielleicht nicht interessant sein, aber auf YouTube sind ca. 30% aller Musikvideos von Deutschland aus nicht erreichbar, man kriegt immer nur die nette Meldung das die GEMA die Rechte für die Videos nicht freigegeben hat. Wer steckt hinter diesem plötzlichen Interesse an nicht-kommerziellen Videos, mit denen die Einsteller eh kein Geld verdienen? Richtig, Sony; die damit bezwecken wollen, daß die Leute Musik nicht mehr aus unabhängigen Quellen bekommen, sondern nur noch über ihre Plattformen.
In den USA wurden auch erst jüngst mehrere große File-Sharing Seiten geschlossen, um die Verbreitung einzudämmen.
Außerdem würde ich mal prüfen wie viele Länder die Strafen für Endnutzer, die illegal Musik oder Filme laden, drastisch verschärfen wollen. So braucht man nicht ewig den Betreibern der Server nachjagen, sondern nur noch die Endverbraucher überwachen. Die Überwachungstechnik dafür ist ja vorhanden und die eine oder andere Behörde kann neben der Jagd auf Terroristen sicherlich auch noch die Wirtschaftsinteressen der Musik-und Filmindustrie schützen.

Das die Märkte hier alles regel würden und das letztlich Angebot und Nachfrage entscheidet welches Produkt sich durchsetzt halte ich für etwas kurzsichtig. Eine aggressive Produktpolitik einzelner Konzerne und der Lobbyismus der Unterhaltungsbranche im Allgemeinen zeigen eine deutliche Beeinflußung der Märkte.
WWW
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
RE: Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray - von Eva_Tg - 07.02.2012, 21:27
RE: Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray - von Yuna - 04.08.2012, 14:22
RE: Plauderecke für VHS, DVD, Blu-Ray - von Geloeschter User - 27.08.2018, 09:07

Gehe zu: