Stimmband-OP in Luxemburg 2016
RE: Stimmband-OP in Luxemburg 2016
Beitrag #21
Ich will nicht unken. Aner das ist EIN Ergebnis. Wenn was schiefgeht, ist das bei ner Gottoplastik was anderes, als wenn eine unserer GAOP Narben etwas wulstig bleibt. Die sieht niemand. Aber ich kann ja nicht bis ans Lebensende stumm durch die Gegend laufen.

Es gilt eben wie bei der GAOP - überlegt es euch sehr gut.

Und um 12k kauf ich mir lieber ein neues Badezimmer oder fahre ungeföähr 1000mal mit dem Flixbus zu meinem Freund ;-) Der mich nimmt wie ich bin.
BD Bondage & Discipline
DS Dominance & Submission
SM Sadism & Masochism

I love it, i love him and i live it... Heart2

Zitat

RE: Stimmband-OP in Luxemburg 2016
Beitrag #22
Ich seh das anders... Die (weibliche)Stimme ist das A und O für´s Transpassing. Da kann alles andere noch so feminin und bemüht sein, die männliche Stimme (die nicht mehr meine ist...) haut das Passing zusammen und ich hab keine Lust mehr auf Erklärungen oder ungewolltes outing... Will endgültig ankommen...
Deshalb wirds wahrscheinlich die Glotto in Kombi mit der Logo...
Bye  Bienvenue chez les Ch'tis   Bye
Zitat

RE: Stimmband-OP in Luxemburg 2016
Beitrag #23
ich Fang mit Logo an (11 Einheiten hab ich schon) und denke mal nach wenn dsa überhauptnicht hin haut übe glotto nach aber denke das passt mit logo ganz gut gutes beispiel is ja zb Tom neuwirth
Zitat



Gehe zu: