Tucking mit GinaClip
Tucking mit GinaClip
Beitrag #1
Beim Durchschauen diverser Videos mit unterschiedlichen Tucking-Methoden bin ich gerade zufällig auf das hier gestoßen, den GinaClip:





Das Interessanteste dabei ist, dass dieser Clip anscheinend in Österreich hergestellt wird, die in der Beschreibung erwähnte Website (http://www.lamusery.com) existiert aber leider (noch) nicht...

Mich würde jetzt interessieren, ob jemand von euch sowas bereits ausprobiert hat bzw. damit Erfahrungen sammeln konnte?

Danke schon mal! Wink2
»Wenn du dich mit den Hormonen einlässt, verändern sich nicht die Hormone. Die Hormone verändern dich!«
Abgewandeltes Zitat aus dem Film „8mm“

»Ich hoffe wir bleiben weiter Freunde, denn zum Schluss bleibt uns doch nur Vertrauen, Freundschaft, Ehre. Ohne diese Dinge wären wir doch sonst nur Bestien.«
Johnny Tapia im Film „Bad Boys II“
WWW
Zitat

RE: Tucking mit GinaClip
Beitrag #2
La Mu... gibts glaub ich nimmer, nicht noch nicht.
Zitat

RE: Tucking mit GinaClip
Beitrag #3
(29.10.2016, 21:17)IchMachBubu schrieb: La Mu... gibts glaub ich nimmer, nicht noch nicht.
Das stimmt leider.
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Tucking mit GinaClip
Beitrag #4
Crowdfunding scheint auch in die Hose gegangen zu sein:
Die 180 $ hätten die mit einem Inserat hier im Form auch locker aufg'stellt!
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Tucking mit GinaClip
Beitrag #5
stimmt.
Zitat

RE: Tucking mit GinaClip
Beitrag #6
Danke für die Infos! Ich dachte, dass es sich dabei um ein Promotion-Video handelt und nicht um eine Vorstellung eines Prototyps, dessen Entwicklung ungewiss ist... Sad

Ist ja echt Mist, dass nix draus geworden ist, ich hätte mich dafür interessiert bzw. das gerne mal ausprobiert! Kann man diese Klammer eventuell aus einem Stück starkem Draht selber zurechtbiegen oder geht das nur mit einem speziellen Metall?

Und statt dem kleinen Plastikteil tät's sicher eine leere Tintenpatrone auch, davon hätte ich jede Menge herumliegen Smile
»Wenn du dich mit den Hormonen einlässt, verändern sich nicht die Hormone. Die Hormone verändern dich!«
Abgewandeltes Zitat aus dem Film „8mm“

»Ich hoffe wir bleiben weiter Freunde, denn zum Schluss bleibt uns doch nur Vertrauen, Freundschaft, Ehre. Ohne diese Dinge wären wir doch sonst nur Bestien.«
Johnny Tapia im Film „Bad Boys II“
WWW
Zitat

RE: Tucking mit GinaClip
Beitrag #7
Hätte auch Interesse gehabt an dieser Klammer. Sad
Aber zur Herstellung dieser Klammer wird man einen Federstahl benötigen das dieser dafür wohl am besten geeignet sein dürfe da dieser auch mehr kraft braucht um auseinander gedrückt zu werden als herkömmlicher Bausatahl.

Schade Sad
Zitat

RE: Tucking mit GinaClip
Beitrag #8
Also das wäre mir zu langwierig^^!Bis ich überlegt hätte wie ich das Teil draufmache,habe ich mich mit meinem Tape schon lange fertiggetuckt und bin schon unterwegs!Also für mich wäre das nichts!
JUST FOR FUN!
Zitat

RE: Tucking mit GinaClip
Beitrag #9
(06.11.2016, 01:07)TV_Natalie schrieb: Hätte auch Interesse gehabt an dieser Klammer. Sad
Aber zur Herstellung dieser Klammer wird man einen Federstahl benötigen das dieser dafür wohl am besten geeignet sein dürfe da dieser auch mehr kraft braucht um auseinander gedrückt zu werden als herkömmlicher Bausatahl.

Schade Sad

___________________________________

hallo zusammen, hab mich nun jahrelang beschäftigt wie man am besten sein Gehängsel dauerhaft und komfortabel verstecken kann. Diesen Clip habe ich mir dann mal nachgebaut und muss sagen es funktioniert prima.
Zitat

RE: Tucking mit GinaClip
Beitrag #10
(05.11.2017, 18:14)ValerieJana schrieb: ___________________________________

hallo zusammen, hab mich nun jahrelang beschäftigt wie man am besten sein Gehängsel dauerhaft und komfortabel verstecken kann. Diesen Clip habe ich mir dann mal nachgebaut und muss sagen es funktioniert prima.

Hallöchen, könntest du uns eventuell verraten wie du das gemacht hast, würde mich auch interessieren  Angel Heart Blush

WWW
Zitat



Gehe zu: