Interessante WEB-Seiten für Transidente
Interessante WEB-Seiten für Transidente
Beitrag #1
Sammeln wir sie doch hier (egal ob für shopping, dating, usw.):


Viele wissen es, bei AMAZONE gibt es immer wieder schöne Schuhchen bis ÜÜ-Übergröße Wink
(Uhren bestellen vergesst hier; Versandt nach AT massiv eingeschränkt)
Twitter:  @XG_crossgender
Favorite Unterwegs zwischen den ♀️⚧️♂Geschlechtern ist die Rolle natürlich, selbstbestimmt und wandelbar Favorite
WWW
Zitat

[split] Interessante WEB-Seiten für Transidente
Beitrag #2
OK.
Ich kenne leider vorwiegend englische.

http://facialfeminization.eu/?lang=de
http://www.tamara-inside.net/index.php?o...&Itemid=18
http://mitglied.multimania.de/mina72tv/start.htm
http://www.drspiegel.com/ffs-surgery-photos/
http://famousplastic.com/2008/09/02/chyn...struction/

Moment bitte, beim alten Firefox sind die ganzen Thailändischen Links und Selbsthilfegruppen wie "Beautiful Daughters" und andere...dazu muss dieser Browser geschlossen werden.



Mir wurde gut geholfen und beraten im Herbst/Frühjahr, und jetzt bin ich froh euch ein wenig zu helfen, paar Tips und Links zu geben.
Smile
Viel Sass:

http://facialfeminization.eu/procedures/jaw-shave/

Dieser Arzt hier hat eine spezielle Eigenfett-Unterspritzung die sonst nur in New York verwendet wird, optimal für Nasiobiallinie glätten, und möglicherweise zum Brust auffüllen oder Lippen aufspritzen:
http://www.bodenseeklinik.de/content.php?Startseite

Das hier ist Hairline Lowering
http://www.hairtransplantnetwork.com/Sha...0&DrID=636

Man kann sichs als Frau aussuchen ob man eine süsse hohe Stirn haben möchte, oder angepasst zum verkleinerten Kiefer eine verschmälerte Stirnlinie. Wird beides von Dr. van de Ven gemacht je nachdem wie man es haben will.

Dann noch ein paar Seiten aus Thailand, noch vom Vorjahr die ich ganz am Anfang gefunden habe:
http://ai.eecs.umich.edu/people/conway/conway.html

http://ai.eecs.umich.edu/people/conway/T...hters.html

Diese Seite ist was ganz Spezielles für mich, das war eigentlich das ERSTE Mal in meinem Leben, wo ich erfahren habe dass bei einer Geschlechtsumwandlung das Gesicht umgeändert wird chirurgisch. Ich wusste das bis Dezember 2011 nicht mal, dass so etwas möglich ist!
Dachte, man muss als peinliches "Mannweib" herumlaufen und kann niemals im Leben eine Frau sein, aber seit ich weiss dass das Gesicht chirurgisch umgebaut werden kann, steht der Gesamtumwandlung nichts mehr im Weg:
http://ai.eecs.umich.edu/~mirror/FFS/LynnsFFS.html

Dann Schamhügel-Korrektur bei Moser-Milani:
http://www.milani.at/schamhuegelkorrekturen/

Vom Korsett presst es mir jeden Gramm fett in den Schamhügel runter sodass der Schamhügel etwas aufgequollen ist, des muss darum irgendwann abgesaugt werden. Schamhügel-Korrektur ist nützlich, damit man sich noch mehr über die neue umoperierte Muschi freut.
Da ja anscheinend einige Korsett tragen, haben vielleicht einige das Problem ebenfalls.

Da ich nicht wusste dass die Umwandlung die Krankenkasse zahlt, habe ich zuerst Selbstmord in Erwägung gezogen und mir eine Gasflasche bestellt da mehrfaches Vergasen im Auto bloss den Motorblock überhitzt hat und das Kühlwasser gekocht hat da der Radiator kaputt war aber sonst keine Wirkung gezeigt hat, dann andere finazielle Wege wie Prostitution oder Bankraub in Betracht gezogen und Preislisten diverser Chirurgen weltweit geholt, und Auswandern nach Deutschland in Erwägung gezogen weil die Teilzahlungen für Operationen und Kredite auch für Arbeitslose haben:
http://www.estheticon.com/surgeons/treat...ssexualism
http://www.medipay.de/

Spezielle Brustvergrösserung durch Eigenfett, da Silikonimplantate vermutlich sehr drücken:
http://www.estheticon.com/surgeons/breas...he-own-fat

Dann natürlich dass Susans.org Forum:
http://www.susans.org/

Sorry aber spezielle Dating-Seiten, sonstige Foren, Treffpunkt-Kaffeerundenseiten, oder Sonstiges habe ich nicht.
Eher nur medizinisches Material, allgemeine Infos, amerikanische und thailändische Seiten und Unterlagen wie vom Yanhee International Hospital Bangkok inklusive sämtlicher Preislisten.
Ich kenne nur so oberflächlich ein paar Transen die rumlaufen und die man dann und wann trifft, gesprochen oder Nummern ausgetauscht oder sonst was, allerdings nicht.

Viel Spass beim Schmökern Smile reicht für eine Nacht Lesestoff oder? Big Grin

[Bild: 9ee2c5-1336146420.gif] Kiss
Zitat

RE: Interessante WEB-Seiten für Transidente
Beitrag #3
DANKE!
Twitter:  @XG_crossgender
Favorite Unterwegs zwischen den ♀️⚧️♂Geschlechtern ist die Rolle natürlich, selbstbestimmt und wandelbar Favorite
WWW
Zitat

RE: Interessante WEB-Seiten für Transidente
Beitrag #4
Schöne Links für eine Generalüberholung ..... naja wenn ma hald das nötige Kleingeld dazu hat.

Meine Shops

http://www.esprit.at
http://www.makato.de Klamotten
http://www.burberry.co.uk für das etwas exlusivere Outfit
http://shop.regina-schuhe.com/ Damenschuhe in Übergrössen
http://www.shoemanic.at auch Schuhe in Übergrösse
http://www.jackwolfskin.at Trekkingbekleidung
http://www.eybl.at Sportbekleidung
http://www.martarella.de Günstige Klamotten
http://www.merc.co.uk Klamotten
http://www.pringlescotland.com/ nochmal was exklusiveres

Ich hätte da noch mehr !!!

und sonst hätte ich da noch einiges
I belive whatever doesn't kill you simply makes you ..........

stranger
Zitat

RE: Interessante WEB-Seiten für Transidente
Beitrag #5
Ich schreibe einen Blog über trans Themen wenn jemand interessiert ist Cool
WWW
Zitat

RE: Interessante WEB-Seiten für Transidente
Beitrag #6
(09.09.2014, 16:23)foxyme schrieb: Ich schreibe einen Blog über trans Themen wenn jemand interessiert ist Cool

Deinen vierten Eintrag (Ups and downs of being a tranny girl) finde ich sehr gut. Aber leider kann man nicht kommentieren, ohne bei Routepink registriert zu sein, und das ist doch mehr eine Dating-Seite, bei der ich mich nicht extra registrieren möchte, bloß um ein paar Zeilen Kommentar abliefern zu können....Rolleyes
- 3 x geimpft und sehr gut drauf! Wave   -
WWW
Zitat



Gehe zu: