non-binery, inter-gender, etc. Treffpunkte
non-binery, inter-gender, etc. Treffpunkte
Beitrag #1
kürzlich hörte ich von "The Chainge" und wollte auch den Titel des Threads neutraler gestalten, falls weitere User ihn ebenso für Events nutzen wollen :-)

bei erwähnter Gruppe hatte ich den Kontakt über Facebook gesehen und mir auch Ideen notiert, welche ich demnächst bei einem Treffpunkt einzubringen plane. vor Gruppen zu sprechen finde ich an sich toll und bin gespannt, wie mein Feedback ankäme, als auch wie ich bei der Unterstützung der Umsetzung mitwirken könnte.


hierbei dachte ich zB an "einfachere" Ideen wie zB sich als Gruppe vorerst zu notieren, was wäre aktuell beispielsweise in Wien für die Dokumente, Hormone, OP's benötigt ...wären es die Standorte der Befunde, die darin-genannten Worte oder auch die Kosten.

dann auch welche Erfahrungen man bisher mit dem Umfeld hatte und ob es Alternativ-Gesprächspersonen gäbe oder auch welche Organisationen eher mehr Informationen über gender-Personen als positiv auffassen könnten, wobei ich auch plante (zumindest mal als Team zu erwähnen), sich in Gruppen wie Kurse, Schulen, etc. mit den Leitpersonen über E-Mail, Telefon, etc. über einen Gesprächstermin zu informieren, ob es sinnvoll wäre, dort für Fragen zur Verfügung zu stehen, als auch zuvor über Geschlechter-Definitionen, Befunde, etc. zu sprechen oder auch sich einen Verlag zu finden, welcher für Karten/Brett/Konsolenspiele (oder einfacher: Onlinespiele) wäre, wo Klischee's ...Outfits ...dem Stil allgemein, etc. den spielenden Personen näher gebracht werde oder auch neutral-geschlechtliche Kleidung oder Accessoires zu entwerfen (auch könnten es Packer, STP, Mieder, etc. als Objekte sein, welche als OP-Alternative oder zuvor genutzt wären).

letztere Ideen sind wahrscheinlich schwieriger in der Umsetzung, jedoch denke ich, wären nicht die Kosten, sondern "finden wir passende Gegenüber" oder auch "wer würde daran Interesse haben", etc. könnte vielleicht eher zeitlich aufwändiger sein, denke ich?


gespannt bin ich auf eure Rückmeldungen (gern wäre ich auch über PN erreichbar), vielleicht ergebe sich demnächst Näheres und hier berichtend, finden sich Interessierte für die Umsetzung oder mit Ideen oder mitlesende Personen, welche allgemein den Vorschlag toll fänden?
Zitat

RE: non-binery, inter-gender, etc. Treffpunkte
Beitrag #2
heute um 17:00 wären Leute für Fotos des "The Cha(i)nge"-Flyers gesucht, der gerade in der Ausarbeitung ist ...der Treffpunkt wäre bei der Taborstrasse und falls es das Wetter passt, dann im Augarten Gruppenfotos geplant.

es wären zB Bilder von Hände, Rücken, etc. (ohne Gesicht) als auch ein Gruppenfoto gedacht und nach dem Foto-Shooting wäre der Abend dann im Restaurant "Schöne Perle" fortgesetzt, wer noch mitkommen mag (für Reservierungen wären fixe Zusagen toll)?

ich hatte auch ein paar meiner Freunde gefragt, ob sie mitkommen wollen und dachte hier eben diese Details noch ergänzen, welche ich selbst erst kürzlich erfahren hatte und auch dachte ich, dass dieser von mir mal erstellte Thread toll zur Rubrik passen würde und wollte es deshalb hier berichten :-)
Zitat



Gehe zu: