Brustvergrösserung mit Eigenfett
RE: Brustvergrösserung mit Eigenfett
Beitrag #11
Ach, Passing!

Konnte und wollte ich nie gut, hihi.

Ich finds im Grunde wichtig, dass solche OPs nicht für die anderen sondern nur für sich selber gemacht werden. Und da sollte man sich nicht dreinreden lassen. Ich hab am 13.09. einen Termin bei Moser MG um meinen Haaransatz etwas zu verfeinern.

Dementsprechend habe ich meine Haare vorbereitet - habe oben am Deckhaar jetzt so 20cm lange schwarze Haare und rundherum ist alle ratzfatz abrasiert und schön graumeliert. Die mich hier auch auf FB haben, habens schon gesehen.

Und das Tollste - ich hab mich in den Spiegel gesehen und gewusst: Das bist du! Eben eine alte linke Punkzecke ;-) Nur eben mit 44 etwas veredelter als mit 18 ;-)

Und das restliche lange Zopferl von oben zieh ich mir jetzt rechts immer durch den Ohrtunnel ;-)

Meine Brüste sind zwar nur Cup A aber fühlen sich grad wie unter Presslust an. Meine Gynäkologin Dr. Dines hat mit eben am Telefon mitgeteilt, dass dementsprechend mein Ö-Spiegel grad sehr hoch ist. Und das spür ich auch an der Stimmung. Achterbahn pur.

Ich wollte nie normal sein - das sind eh alle anderen schon zur Genüge!

Und zur Figur - wenn man Stimme und Gesicht weglässt, seh ich umwerfend aus mit meinen 183 und 65kg. Nur leider tu ich mir grad schwer wieder zuzunehmen. Als ob mir irgendwas Gramm für Gramm wegfrisst :-(
BD Bondage & Discipline
DS Dominance & Submission
SM Sadism & Masochism

I love it, i love him and i live it... Heart2

Zitat



Gehe zu: