Alternative zu Ovestin :(
Alternative zu Ovestin :(
Beitrag #1
Hm, ich war heut im AKH bei Doc Kfm und sie verschrieb mir u.a. die Salbe Ovestin.
In zwei Apotheken hat man mir dann gesagt, dass Ovestin schon seit einiger Zeit nicht mehr lieferbar ist.
Fragen
1: Gibt es eine Alternative zu OVESTIN?
2: Hat jemand Erfahrung mit Ovestin?
3: Nehmt ihr eine Alternative?
4: Nehmt ihr überhaupt etwas für die Vagina?
5: Zusätzlich hab ich heute noch CIKATRINDINA verschrieben bekommen. Hat da jemand Erfahrung?
6: Zu guter letzt schrieb sie mir noch OMNI BIOTIC FLORA PLUS+ auf. Hat da jemand Erfahrung?

Bin mir ned sicher, ob ich da jetzt großartig anfangen will, mir Salben und Zäpfchen in die Neovagina zu schmieren/zu schieben und etwas zu schlucken, damit die Neovaginaflora besser wird. Hab eigentlich ohne dem ganzen Zeug keine Beschwerden... Und übel riechen tut auch nix bei täglicher Pflege....
Bye  Bienvenue chez les Ch'tis   Bye
Zitat

RE: Alternative zu Ovestin :(
Beitrag #2
#4: Nein. Hormoncreme benutzte ich nur ganz am Anfang, auch primär wohl im Zusammenhang mit den "Dehnungsübungen", für die ich dann doch schnell auf Gleitcremes (und anderes Equipment) umstieg. Leider alles nicht sehr zufriedenstellend. Gibt längst echt besseres an Dildos, und KY Jelly finde ich viel angenehmer.

Man kann auch Ovula statt Cremes haben. Hat mir mal eine Gyn verschrieben, nachdem sie meine Dosis an Tabletten so weit heruntergesetzt hatte, daß ich Beschwerden bekam. Natürlich hat's nicht nicht geholfen, ich habe mich beschwert, und bekam das alte Medikament wieder Surprise Die meisten hatten damals so eine Sch...-Ideologie drauf, einem möglichst knapp halten zu wollen. Und man sollte dankbar sein, daß sie sich überhaupt mit einem Menschen 20. Klasse wie mir abzugeben herunterließen Shocked
Προσποιοῦμαι παίζειν [Bild: heulende-smilies-0003.gif] [Bild: religioese-smilies-0005.gif]
Zitat

RE: Alternative zu Ovestin :(
Beitrag #3
Ich nehm immer die Ovestin Zäpfchen statt der Creme. Ist dasselbe nur andere Verabreichungsform.
BD Bondage & Discipline
DS Dominance & Submission
SM Sadism & Masochism

I love it, i love him and i live it... Heart2

Zitat

RE: Alternative zu Ovestin :(
Beitrag #4
das ovestin-salbe schon länger nicht lieferbar wäre ist mir neu, hab sie erst vor rund 3 Wochen problemlos in der Apotheke bekommen. Selbstverständlich mit Rezept
Zitat

RE: Alternative zu Ovestin :(
Beitrag #5
Alsooooo: ich war gestern in der großen Kaiserkrone auf der MaHi und der junge Mann sah aufs Rezept und sagte: die ist schon länger nimmer lieferbar! Dann schaute er im PC nach und bekam die Bestätigung Sad
Dann ging ich zum Westbhf. zur Apotheke und bekam die selbe Auskunft: nicht lieferbar Sad Zach
Dann hab ich im Internet gesucht: shopapotheke.at: nicht lieferbar/ deutschland: nicht lieferbar Sad

@Patricia: Die Zäpfchen sind lieferbar??

Gestern habe ich aus lauter Neugier das Zäpfchen CIKATRINDINA verwendet und ich glaube ich werde es wieder nehmen aber nur ab und zu. Man muss es vorm schlafen gehen in die Vagina schieben. Bis zum nächsten Morgen löst sich das Zäpfchen und macht die Haut recht feucht, leicht schmierig aber irgendwie vitaler... Bin glaub ich zufrieden damit...
Bye  Bienvenue chez les Ch'tis   Bye
Zitat

RE: Alternative zu Ovestin :(
Beitrag #6
Puncto Estradiol/Östrogen bringt das ja ohnehin nicht viel, da die Neo-Vagina ja Außenhaut und nicht Schleimhaut ist und dadurch so gut wie nichts vom Hormon im Körper landet. Es macht halt die Haut etwas geschmeidiger.
BD Bondage & Discipline
DS Dominance & Submission
SM Sadism & Masochism

I love it, i love him and i live it... Heart2

Zitat

RE: Alternative zu Ovestin :(
Beitrag #7
stimmt nicht ganz, auch diese haut kann so wie unsere andere haut ganz normal stoffe aufnehmen
Zitat



Gehe zu: