Ästhetische Korrekturop bei Doc Angel?
Ästhetische Korrekturop bei Doc Angel?
Beitrag #1
Ich bin zwar zufrieden mit dem GAOp Ergebnis, aber Doc Angel hat es mit den großen Schamlippen wirklich zu gut gemeint.
"Witzig" ist, dass sich die Schamlippen-Ex-Hoden-Haut bei Kälte schön in den Körper zieht. Aber bei Wärme hängen die Hautfetzen grad so runter :Sad  und das ist nicht nur ein ästhetisches Problem, es scheuert auch ordentlich und sie sind in letzter Zeit auch immer dauergerötet...

Jetzt meine Frage: hat jemand Erfahrung mit der Korrekturop bei Angel?
Ich hab ihn  schon seit 10 Monaten nicht mehr konsultiert, seitdem funktionell alles gut geht. 1x wäre ich im September 2019 dort gewesen, aber da war so ein Massenansturm in der Urologie und Angel in einer mehrstündigen OP, sodass ich wieder ging.

Ich überleg halt jetzt, ob ich die Korrektur (hat man da einen Anspruch drauf?? die Rötungen an den (sehr) großen Schamlippen sind deutlich zu sehen) bei Angel oder in München in der Bogenhausenklinik (zach privat) machen lassen soll.
Die Ergebnisse aus München hätten mich sehr überzeugt...
Bye  Bienvenue chez les Ch'tis   Bye
Zitat

RE: Ästhetische Korrekturop bei Doc Angel?
Beitrag #2
was die Korrektur-OP betrifft kannst du da mit ihm ohneweiters was vereinbaren aber du solltest den Termin in seiner Privatordination vereinbaren. Hat er mir damals bei meinen Kontrolltermin auch so gesagt in der Rudolfstiftung hat er für die in Augenscheinnahme oder Konkretesierung einer Nachbehandlung keine Zeit
Zitat



Gehe zu: