Vorstellung
Vorstellung
Beitrag #1
Halloo,
mein Name ist Maria und bin 46 Jahre alt. Ich wurde schon 1998 (MzF) operiert. Bin 22 Jahre mit meinem Mann glücklich verheiratet und hatte seit den 90ern keinen Kontakt mehr zu TS. Das ist das erstemal wieder.
Das Thema ist nach diesen Jahren komplett in der Versenkung verschwunden. Ich rede nicht mit anderen darüber und es hat wirklich alles gut in meinem Leben funktioniert. 
Weiß eigentlich jmd, was aus meiner Chirurgin Dr Spehr geworden ist? Sie war ja damals schon 60 Jahre alt.

LG Maria
Zitat

RE: Vorstellung
Beitrag #2
Hi und willkommen Smile

(15.03.2021, 17:29)Maraki schrieb: hatte seit den 90ern keinen Kontakt mehr zu TS.

Wie kommt's? Huh

(15.03.2021, 17:29)Maraki schrieb: Ich rede nicht mit anderen darüber und es hat wirklich alles gut in meinem Leben funktioniert.

Daß alles gut funktioniert hätte, ist ein Satz, den ich später mal bestimmt nicht guten Gewissens in meinen Memoiren schreiben könnte Blush

Den Begriff "Stealth" gab es zu meiner Zeit noch nicht, wäre auch ein bißchen schwierig gewesen. Andererseits war es phasenweise irgendwie auch egal, ob ich gerade jemandem zum Reden hatte oder nicht. Nur letzteres mochte ich natürlich nicht so besonders Confused
 
(15.03.2021, 17:29)Maraki schrieb: Weiß eigentlich jmd, was aus meiner Chirurgin Dr Spehr geworden ist?

Bedaure. Aber die galt in den 90ern mal als die so ziemlich beste Adresse in der BRD.
»Banana, nirvana, mañana«
(Gong: Radio Gnome Invisible, 1973)
Zitat

RE: Vorstellung
Beitrag #3
Hallo Sunburst,

ich wurde damals in den 90ern von Spehr operiert :-) Darum fragte ich ja, was aus ihr geworden ist. Als sie mich operiert hatte, war sie schon 60 Jahre alt. Sie müsste demnach über 80 sein.
Du fragst, wie es dazu kam, daß ich zu keine TS Kontakt mehr habe. Weil es irgendwann nichtsmehr dazu zu sagen gab und ich als junge Frau schon festgestellt habe, daß die Biografien sehr unterschiedlich sind und wir alle Experten auf unserem eigenen Gebiet sind, die nur für sich selbst reden können. Niemand kann dem anderen raten oder empfehlen, weil jeder in seiner eigenen Haut steckt.
Kontakt habe ich erst jetzt wieder zu einer damaligen Zimmergenossin , die damals in den 90ern mit mir operiert wurde. Die habe ich per Zufall über Fb gefunden.
Zitat

RE: Vorstellung
Beitrag #4
Wir hatten übrigens damals Anfang/Mitte der 90er kein Internet, wo wir Informationen gezogen haben. Es klingt so uralt, dabei bin ich ja "erst" 46 :-))))
Ich komme noch aus einer Zeit, wo man Progynon 100 mg injiziert hat und oral 50 mg Androcur TS gab. Es war früher nicht alles schlechter, ich finde im Gegenteil. Heute schießen die Chirurgen wie Pilze aus dem Boden. Damals gab es nur Spehr, (die war damals die Beste), Schöneich/Öking, Schaff, der damals keinen guten Ruf hatte, Dr Biemer aus Rechts der Isaar und Dr Eicher aus Stuttgart
Zitat

RE: Vorstellung
Beitrag #5
(23.03.2021, 16:23)Maraki schrieb: Du fragst, wie es dazu kam, daß ich zu keine TS Kontakt mehr habe. Weil es irgendwann nichtsmehr dazu zu sagen gab und ich als junge Frau schon festgestellt habe, daß die Biografien sehr unterschiedlich sind und wir alle Experten auf unserem eigenen Gebiet sind, die nur für sich selbst reden können. Niemand kann dem anderen raten oder empfehlen, weil jeder in seiner eigenen Haut steckt.

Das finde ich nicht schlimm. Man muß sich mit TS nicht immer nur über TS unterhalten Blush

Andererseits kann man mit egal ob TS oder CS immer mal die Erfahrung machen: "Was soll man sich auch sagen, wenn man sich nichts zu sagen hat?" [Bild: smilie_verl_060.gif]

(23.03.2021, 16:29)Maraki schrieb: Wir hatten übrigens damals Anfang/Mitte der 90er kein Internet

Wir schon, halt so von Amts wegen [Bild: schulterzuckende-smilies-0009.gif]
»Banana, nirvana, mañana«
(Gong: Radio Gnome Invisible, 1973)
Zitat

RE: Vorstellung
Beitrag #6
Zitat: CS 
Was ist das?
Zitat

RE: Vorstellung
Beitrag #7
@Maraki: Willkommen im Forum!
[Bild: bild1.jpg]  IF AT FIRST YOU DON'T SUCCEED, FIX YOUR Ponytail AND TRY AGAIN.[Bild: bild0.jpg]
Zitat

RE: Vorstellung
Beitrag #8
Dankeschön :-)
Zitat

RE: Vorstellung
Beitrag #9
(24.03.2021, 00:17)Maraki schrieb:
(23.03.2021, 23:39)Sunburst schrieb: CS
Was ist das?

Cissexualität, Cissexuelle(r)
»Banana, nirvana, mañana«
(Gong: Radio Gnome Invisible, 1973)
Zitat



Gehe zu: