Die Ausrichtung der Community (u.a.)
RE: Die Ausrichtung der Community (u.a.)
Beitrag #26
(26.07.2012, 16:44)Yuna schrieb: So kompliziert muss man es gar nicht machen. Einfach bei der registrierung ein Mindestmaß an Infos reingeben MÜSSEN, sonst kann man sich nicht registrieren. Die Daten und alle nicht relevanten Foren / private Foren sollen für Gäste gesperrt sein. Somit bleiben einige Unterforen über, die von Gästen angesehen und gelesen werden können. Der Rest Bedarf einer Anmeldung. So umgeht man viele Probleme u.a. auch das Spanner Problem.

Ausserdem soll die MAC gespeichert werden, um Doppelaccounts einwenig einzudämmen.

All das von Lisa Vorgeschlagene hat seine Vorteile - aber auch Nachteile.

Bisher legen wir auch aus rechtlichen Gründen sogar Wert darauf, dass die Userinnen und User für die Betreiberin pseudonym sind, das heißt - ohne freiwillige Mitwirkung ersterer - mit legalen Mitteln nicht identifiziert werden können.

Mit jedem Identifikator bzw. Pflicht-Profileintrag zusätzlich wird diese Position unhaltbar(er).

Das Speichern der IP-Adresse lässt sich meines Wissens rein technisch kaum vermeiden (wir müssten dazu die eingesetzte Foren-Software umschreiben), aber ich glaube nicht, dass wir Speicherplatz und Privacy-Credibility gegen die vage Möglichkeit eintauschen sollten, mal eine/n Faker oder einen Troll an Hand der Maschinen-ID beim Anlegen eines Zweit-Accounts zu erwischen.
- 3 x geimpft und sehr gut drauf! Wave   -
WWW
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
RE: Die Ausrichtung der Community (u.a.) - von Shabana - 25.07.2012, 15:41
RE: Die Ausrichtung der Community (u.a.) - von Yuna - 26.07.2012, 16:44
RE: Die Ausrichtung der Community (u.a.) - von Mike-Tanja - 27.07.2012, 13:53
RE: Die Ausrichtung der Community (u.a.) - von Yuna - 27.07.2012, 21:52
RE: Die Ausrichtung der Community (u.a.) - von Yuna - 27.07.2012, 22:27
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 25.07.2012, 10:44
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 25.07.2012, 11:47
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 25.07.2012, 12:39
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF - von Shabana - 25.07.2012, 13:31

Gehe zu: