Hallo!
Hallo!
Beitrag #1
Biggrin 
Hi Leute!

Ich wollte mich mal kurz vorstellen.

Hi, ich bin da Jonas! Wave  Geboren als Nessa (Vanessa), halber Italiener, halber Österreicher. Ich bin, soweit ich das richtig verstanden hab, ein sogenannter FTM-TG.

Ich hab schon mit 3-4 Jahren gewusst das was mit mir nicht stimmt! Ich fühlte mich schon immer irgendwie fehl am Platz, hab nie irgendwo dazu gepasst, hab ausgesehen wie ein Mädchen und als ich noch klein war dachte ich das ich mal ein Junge werde, wenn ich groß bin, wenn ich es mir ganz fest wünsche.  Cry Bin ich natürlich nicht geworden und als meine Mutter mich mal dabei erwischt hat wie ich meine Unterhose ausgestopft hab, hat sie gesagt ich bin ein Mädchen, ich sehe aus wie ein Mädchen und ich bleibe auch ein Mädchen und ich soll mich gefälligst auch so benehmen und es akzeptieren. Ich hab es sehr lange versucht "ein Mädchen" zu sein, aber ich habe Kleider gehasst(ich hab mich immer so geschämt wenn ich sie tragen müsste), lange Haare sowieso und mit Puppen konnte ich nix anfangen. Ich fühlte mich wie ein Junge(Mann), hab auch Hobbys und Vorlieben wie ein Junge(Mann) und hatte immer nur männliche Freunde, die teilweise nicht mal wussten das ich eigentlich als Mädchen geboren wurde. Dann kam die Pubertät und mit Ohr meine, nicht gerade kleine, Oberweite! 

Ich dachte lange Zeit man nichts tun und hatte schon in der Pubertät Depressionen, 2 Selbstmordversuche und div Suchtprobleme, nur mein bester Freund konnte mich da wieder rechtzeitig rausholen und hat mir dann gesagt das seine Schwester auch so ist wie ich und man das Transgender nennt. Er hat mir dann von seiner Schwester erzählt, daß sie eine hormontherapie gemacht hat und sich operieren hat lassen. Also hab ich Tante Google gefragt was ein Transgender überhaupt ist und bin hier gelandet! Big Grin Das hat mir sehr geholfen und nun möchte ich dies ebenfalls machen.

Mein Problem ist, ich weiß nicht wo ich dazu hin muss, mit was ich zuerst anfangen muss, mit wem (welcher Arzt) muss ich reden und wie soll ich das anstellen das ich Hormone bekomme und eine Brustentfernung...  Huh

Und ausserdem, ich bin 35... Ist es schon zu spät um da noch was zu machen? Bis jetzt wusste ich ja nicht mal was mit mir los ist und das man was dagegen tun kann. Mein bester Freund hat mich erst vor ein paar Monaten darauf hingewiesen das ich schon als Kind und jetzt immer noch sehr jungenhaft/männlich rüber komme und vermutlich ein Transgender bin so wie seine Schwester. Aber sie hat schon mit 18 angefangen Hormone zu nehmen, sich dann umoperiert und schaut nun aus wie ein Mann mit Bart und all das. Aber sie bzw er nimmt schon seit 15 Jahren Hormone. Ist es bei mir schon zu spät? 

Ich hoffe das ich hier auf Informationen, Gleichgesinnte oder sogar Freunde treffe! 

LG, Jonas
Zitat

RE: Hallo!
Beitrag #2
Lieber Jonas,
Heartlich Willkommen im transgender.at-Forum Smile

Es ist nie zu spät - und grade als Trans-Mann hast Du mit der Hormon-Therapie bessere Karten als oft eine Trans-Frau...

Schau mal zB Balian Buschbaum (Transition ab ca 27) oder Julian Schutting (Transition mit über 50) bzw google  die beiden für Bilder... Wink2

Es gibt auch einen Trans-Mann-Verein in Ö, für den zB Sam arbeitet, alle (wichtigen und unwichtigen) Infos bekommst Du sicherlich bei/von ihm: http://www.schweigsamer.at

Hier im Forum sind leider eher weniger Trans-Männer unterwegs - aber vielleicht meldet sich ja noch jemand...


Alles Gute und Liebe Kissing
[Bild: avatar_202.jpg] „NATSUME! NATSUMEe! NATSUMEee!“ — Nyanko-Sensei en.wikipedia.org/wiki/Natsume%27s_Book_of_Friends
Zitat

RE: Hallo!
Beitrag #3
Hallo Jonas,

herzlich willkommen.

glg
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Hallo!
Beitrag #4
Hi 

Danke Bonita für die Info!

Wow!!! Eek Dieser Balian Buschbaum (Transition ab ca 27) schaut ja wirklich aus wie ein Mann jetzt! Ich hoffe bei mir wird das auch so gelungen! Dann sagt sicher nie wieder wer "Du bist ein Mädchen/eine Frau!" Frustrated


Also ich bin sehr erleichtert das es doch noch geht!

Wieso sind hier denn so wenig Transmänner unterwegs? Bin ich hier falsch? Thinking

LG Jonas
Zitat

RE: Hallo!
Beitrag #5
(16.05.2017, 12:12)Jonas13 schrieb: [hier gekürzt]

Wieso sind hier denn so wenig Transmänner unterwegs? Bin ich hier falsch? Thinking
So wenige Transmänner sind im Forum meiner bescheidenen Meinung nach gar nicht unterwegs. In den Vorstellungsthreads der jüngeren Zeit findet man anteilsmäßig, glaube ich (das ForumTeam führt da keine Statistik), gar nicht so wenige.

Transmänner dürften aber, so wie ich es sehe, mehr Interesse an Sachinformationen und weniger an diversen ständigen Diskussionsthemen haben. Daher zeigen sie wohl nicht so oft auf.

Also: nochmals herzlich willkommen, Jonas! Smile
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Hallo!
Beitrag #6
Ich würd auch vorschlagen, den Vorstellungsbereich zu parsen und dann ev. per PN Kontakt aufzunehmen.

lg
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Hallo!
Beitrag #7
@Madeleine

Was heißt passen??? Was meinst du damit?
Zitat

RE: Hallo!
Beitrag #8
Sie meinte to parse, also Texte analysieren, aufgliedern - konkret nach anderen TM im Forum zu suchen und die dann per PN anschreiben;

Einen TM mit längerer Erfahrung hab ich Dir bereits verlinkt (nochmal mit seinen soz.netz-andressen: http://www.schweigsamer.at/?page_id=1859 ) - es ist der in Wien lebende Sam, der auch im österreichischen Transmann-Verein aktiv ist; Hier eine vice-Doku mit ihm:

https://www.youtube.com/watch?v=Bb5l-N2ZLvk

Es gibt auch ein großes deutsches TM-Forum: http://forum.ftm-portal.net/
[Bild: avatar_202.jpg] „NATSUME! NATSUMEe! NATSUMEee!“ — Nyanko-Sensei en.wikipedia.org/wiki/Natsume%27s_Book_of_Friends
Zitat

RE: Hallo!
Beitrag #9
Ja, ich meinte, alle Seiten von "Vorstellungen" durchzublättern, beginnend mit der letzten. Mag sein, die TMs hier sind nicht so oft im Forum, aber bei ner PN werden sie ev. per Email über die PN informiert.
lg
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Hallo!
Beitrag #10
Hey Jonas, ich weiß, bin super spät dran und so- aber hey lieber zu spät als nieWink auch von mir nen herzliches Willkommen!
Jaa...als Transmann ist es weniger schwer, seine Transition auch erst "später" zu beginnen. Aber einen zu späten Zeitpunkt gibt es meiner Meinung nichtSmile
Liebe Grüße
Jaiden
Zitat



Gehe zu: