TransX Abende 2018/19
RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #11
Gibt es ein Skript zu dem Vortrag? Shy
Was dir heute macht keine Sorgen, kannst ।
Du getrost verschieben auch auf morgen ॥
Zitat

RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #12
(04.01.2019, 12:30)Sunburst schrieb: Gibt es ein Skript zu dem Vortrag? Shy

das da?

http://eva.transgender.at/I2000/2503.pdf
~~~~~~~~~~~~~~~
We are made of
       Choices
~~~~~~~~~~~~~~~

Zitat

RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #13
Das ist ein Ausschnitt aus dem Buch. So wie ich die Vortragsankündigung verstanden habe, sollte es um einen Rückblick nach 19 bzw. 14 Jahren und eine erweiterte Perspektive gehen.

Trotzdem danke Smile Ist ja echt abenteuerlich, was die da erlebt hat...
Was dir heute macht keine Sorgen, kannst ।
Du getrost verschieben auch auf morgen ॥
Zitat

RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #14
07.01.2019 :: TransX-Villa-Abend


Tratsch mit TransX ins neue Jahr

Ein offener Abend für das offen vor uns liegende Jahr.

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien



(04.01.2019, 12:30)Sunburst schrieb: Gibt es ein Skript zu dem Vortrag? Shy

Das kann ich leider nicht versprechen. Am Sichersten ist es zu kommen, aber bei Deinem Herkunftsland ist die Anreise schon weit........ Angel
Wie Kosmo anmerkte ist das .pdf ein Auszug aus Evas Buch "Auf der Suche nach dem 3. Geschlecht".

Möglich wäre es schon. Eva hat beispielsweise ihre Nordamerikareise (Sommer 2015) zu den Winktes in einem Skript zusammengefasst. Ob sie so etwas oder ähnliches jetzt auch ins Netz stellt, das weiß ich nicht.
Zitat

RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #15
(06.01.2019, 12:47)Sopherl schrieb: Am Sichersten ist es zu kommen, aber bei Deinem Herkunftsland ist die Anreise schon weit........ Angel

Ja, das wäre bedauerlicherweise ein kleines bißchen aufwendig Shy

Zitat:Wie Kosmo anmerkte ist das .pdf ein Auszug aus Evas Buch "Auf der Suche nach dem 3. Geschlecht".

Das war zwar ich, aber egal Blush

Zitat:Eva hat beispielsweise ihre Nordamerikareise (Sommer 2015) zu den Winktes in einem Skript zusammengefasst.

Ich kann nicht umhin, schwer beeindruckt zu sein. Erstmal ist Euere Bibliographie eine Fundgrube Smile

Und dann, was die an Forschungsreisen auf sich nimmt. Das ist doch ein sehr hoher persönlicher Einsatz. Und man riskiert auch offensichtlich Enttäuschungen, wenn nicht gar Konflikte.

Zitat:Ob sie so etwas oder ähnliches jetzt auch ins Netz stellt, das weiß ich nicht.

Gut, warten wir's ab.


PS: Bestimmt nicht, daß ich in irgendeiner Weise Lakȟóta-affin wäre (um nicht zu sagen, ich hätte Angst, die würden mich völlig verängstigen Blush ) Als Etymologie von wíŋkte habe ich irgendwann mal wíŋyaŋ "woman" + ktA POTENTIAL (Ullrich ²2011: 661f) notiert.

Wobei A einen stammauslautenden Wechsel ae bezeichnet (Rood & Taylor 1996: 449 §4.3.2.6). Hat also nichts mit kté "kill" zu tun. Leute versuchen sich halt manchmal an Erklärungsversuchen...

Rood, David S. & Allan Ross Taylor (1996): Sketch of Lakhota, a Siouan Language. HNAI 17: 440-482.

Ullrich, Jan (²2011): New Lakota dictionary: Lakȟótiyapi-English / English-Lakȟótiyapi & Incorporating the Dakota dialects of Yankton-Yanktonai & Santee-Sisseton. Bloomington, IN: Lakota Language Consortium. https://www.lakotadictionary.org/phpBB3/nldo.php
Was dir heute macht keine Sorgen, kannst ।
Du getrost verschieben auch auf morgen ॥
Zitat

RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #16
   
20.02.2019 :: TransX-Villa-Abend

3. Geschlecht anerkennen!

Mit seiner Entscheidung vom 15. Juni 2018 legte der Verfassungsgerichtshof fest, dass intergeschlechtliche Personen „als eigenständige geschlechtliche Identität anerkennen“ werden müssen und „Menschen mit alternativer Geschlechtsidentität vor einer fremdbestimmten Geschlechtszuweisung“ geschützt werden. Dem Kläger Alex Jürgen blieb dennoch bislang der „inter“-Eintrag verwehrt, da das BMI dies mit einer ordentlichen Revision an den Verwaltungsgerichtshof bekämpfte. Wann kommt der 3. Geschlechtseintrag und für wen wird er offen sein?
Dr. Helmut Graupner stellt Hintergründe und Perspektiven dar.

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien


Hinweis:
Der nächste TransX-Villa-Abend ist am 4.2.2019 um 20:00 Uhr
Nicht-Binäre Tranditionen von Eva Fels
Zitat

RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #17
04.03.2019 :: TransX-Villa-Abend

Plauderabend

Ein ganzer Abend um sich darüber auszutauschen, was einen gerade bewegt. Freundschaften dürfen eingegangen und vertieft werden.

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #18
20.03.2019 :: TransX-Villa-Abend

Kawaii, ne!

Isaberu (Ísabel) wirft einen trans*-versierten Blick auf die japanische Unterhaltungskultur, genauer, auf Manga und Anime. Was gibt es womöglich abseits von kitschig, knuddlig, kawaiiii!!! an Zugängen zum T*hema? - Da Isa-chan auch kein otaku auf dem Gebiet ist (uwu): nehmt gern auch eure liebsten/interessantesten Trans*relevanten Manga/Anime mit und stellt sie vor! - Ja, mataa-- !

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #19
   

01.04.2019 :: TransX-Villa-Abend

„Please Select Your Gender“

Patricia Gherovici hat unter diesem provokanten Titel 2010 einen der bis jetzt wenigen psychoanalytischen Versuche vorgelegt, mit den Mitteln der von Jacques Lacan entwickelten strukturalen Psychoanalyse über Trans-Subjekte nachzudenken. Freud zufolge können hysterische Symptome bisexuelle Bedeutung haben. Deshalb sieht Gherovici die Fluidität von Geschlechtsidentitäten vor allem als ein hysterisches Symptom an.

Die Psychoanalytikerin Ulrike Kadi (Medizinische Universität Wien) fasst strukturalpsychoanalytische Vorstellungen zu Geschlechts- und Transidentitäten zusammen und diskutiert mit uns kritische Aspekte.

20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat

RE: TransX Abende 2018/19
Beitrag #20
   
17.04.2019 :: TransX-Villa-Abend

Modisch - Modern

Isabel überlegt, was Mode mit uns macht und was wir mit Mode machen - sowohl individuell als auch gesellschaftlich. Wie wichtig ist uns Mode und wie sieht das Fashion-Business Trans*Leute, etwa Trans*Models? Bringt auch eure eigenen Meinungen mit und ein!


20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Zitat



Gehe zu: