TV-Sendungen & Videos zum Thema
RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #11
ja ich glaub auch, aber der ist schon doppelt so alt http://www.imdb.com/title/tt0104576/?ref_=fn_al_tt_1
Black is the light that shines on my path
Black is the colour of freedom
WWW
Zitat

RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #12
Mädels ihr seid genial, danke.

Naja und das mit dem alter des Films versteh ich nicht, ich kann diese Jahre doch nicht verschlafen haben, so lange bin ich doch noch gar nicht auf der Welt , Zwinker und Lach

Dickes Busserl von eurer Luzia
WWW
Zitat

RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #13
http://vimeo.com/24541200

Hier ein Beitrag von tim Taylor alias Krisztina Tautendorfer dem neuen Uni Professor für Archeologie zum Thema Geschlechterrollen.
PS: Toleranz nehmen Viele nur für sich selbst in Anspruch.
Zitat

RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #14
Das ist ja Grenzgenial !
WWW
Zitat

RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #15
TiVis im TV.

Nachdem vor einigen Monaten TS das Thema bei RTL2 waren ist jetzt anscheinend eine Serie über TV's geplant.

Über folgendes Gesuch bin ich gestern im Netz gestolpert.

Wir suchen Dich für eine TV-Serie!

Unsere TV-Produktionsfirma mit Sitz in Köln-Mülheim plant eine gescriptete TV-Serie mit Transvestiten fürs deutsche Fernsehen. Der Inhalt soll schwerpunktmäßig lustig und selbstironisch sein, ohne den Bogen zu überspannen. Wir wollen eine authentische Serie machen, die den Alltag von 3-5 Transvestiten auf positiv humorvolle Art widerspiegelt.

Neugierig geworden? Ab sofort suchen wir begeisterte Transvestiten ohne Kamerascheu, die daran teilnehmen möchten. Interessierte schicken bitte eine Bewerbung mit Foto an die unten angegebene Mailadresse. Bei Rückfragen einfach anrufen. Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße,

Carolin S
Redaktion


Also Transvestiten sollen lustig und selbstironisch auf positiv humorvolle Art dargestellt werden. Das lasse ich mir gaaanz lansam auf der Zunge zergehen.
Auf gut Deutsch übersetzt heißt das dann wohl das sich 3-5 TiVis vor johlenden Zuschauern zum Deppen machen sollen.
Das Ergebnis wirkt sich sicher "super" auf das Bild von Transvestiten in der Öffentlichkeit aus und für TS wird es auch eher weniger nützlich sein.
Aber gleiches Recht für alle. TS waren schon, jetzt kommen TV dran. Möglicherweise sind es in ein paar Monaten dann DWT.

Falls sich jemand bewerben möchte Wink hier die Quellenangabe: http://www.travesta.de/index.php/forum.h...=3#2650363
Don't dream it, be it.
Zitat

RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #16
(12.05.2013, 18:23)Roswitha schrieb: TiVis im TV.
[hier gekürzt]
Also Transvestiten sollen lustig und selbstironisch auf positiv humorvolle Art dargestellt werden. Das lasse ich mir gaaanz lansam auf der Zunge zergehen.
Auf gut Deutsch übersetzt heißt das dann wohl das sich 3-5 TiVis vor johlenden Zuschauern zum Deppen machen sollen.
Das Ergebnis wirkt sich sicher "super" auf das Bild von Transvestiten in der Öffentlichkeit aus und für TS wird es auch eher weniger nützlich sein.
Aber gleiches Recht für alle. TS waren schon, jetzt kommen TV dran. Möglicherweise sind es in ein paar Monaten dann DWT. [hier auch gekürzt]

Das sehe ich auch so.

Aber verhindern kann man das eh nicht. Hoffen wir also das Beste! Es gibt doch - oder irre ich mich da? - auch positive Beispiele für einschlägige Fernsehreportagen.
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #17
Also ich würde mich da nicht zusehr echauffieren.

Denkt doch an die vielen niveaulosen Fernsehsendungen die so laufen und in denen sich Menschen jeglicher Provenienz zum Affen machen.
Warum also sollten das nicht auch mediengeile TV's machen.
Nicht überall wo Mann draufsteht ist Mann drinnen
WWW
Zitat

RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #18
(12.05.2013, 20:59)Luzia schrieb: Denkt doch an die vielen niveaulosen Fernsehsendungen die so laufen und in denen sich Menschen jeglicher Provenienz zum Affen machen.
Warum also sollten das nicht auch mediengeile TV's machen.
Tun das nicht schon einige (Cochita Wurst, Olivia Jones, evtl auch Harald Glööckler ) ?

Ich denke, da müsste man den Menschen schon einen guten Grund für Akzeptanz geben ausserhalb reiner Mediengeilheit. Weiter kann ich mich nicht hineinfühlen, weil ich gar nicht sagen kann, was das Ziel der TVs eigentlich ist oder was sie denn genau wollen.
Anders als bei Transsexuellen, deren Ziel ja die gegengeschlichtle Akzeptanz ist - da sie DAUERHAFT so leben wollen.
Zitat

RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #19
(12.05.2013, 21:17)Yuna schrieb:
(12.05.2013, 20:59)Luzia schrieb: Denkt doch an die vielen niveaulosen Fernsehsendungen die so laufen und in denen sich Menschen jeglicher Provenienz zum Affen machen.
Warum also sollten das nicht auch mediengeile TV's machen.
Tun das nicht schon einige (Cochita Wurst, Olivia Jones, evtl auch Harald Glööckler ) ?

Ich denke, da müsste man den Menschen schon einen guten Grund für Akzeptanz geben ausserhalb reiner Mediengeilheit. Weiter kann ich mich nicht hineinfühlen, weil ich gar nicht sagen kann, was das Ziel der TVs eigentlich ist oder was sie denn genau wollen. [hier gekürzt]

Hat hier jemand den Eindruck, es gäbe einen geheimnisvollen, zielgerichteten Plan "der TVs"? Tongue
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: TV-Sendungen & Videos zum Thema
Beitrag #20
(12.05.2013, 21:51)Mike-Tanja schrieb:
(12.05.2013, 21:17)Yuna schrieb:
(12.05.2013, 20:59)Luzia schrieb: Denkt doch an die vielen niveaulosen Fernsehsendungen die so laufen und in denen sich Menschen jeglicher Provenienz zum Affen machen.
Warum also sollten das nicht auch mediengeile TV's machen.
Tun das nicht schon einige (Cochita Wurst, Olivia Jones, evtl auch Harald Glööckler ) ?

Ich denke, da müsste man den Menschen schon einen guten Grund für Akzeptanz geben ausserhalb reiner Mediengeilheit. Weiter kann ich mich nicht hineinfühlen, weil ich gar nicht sagen kann, was das Ziel der TVs eigentlich ist oder was sie denn genau wollen. [hier gekürzt]

Hat hier jemand den Eindruck, es gäbe einen geheimnisvollen, zielgerichteten Plan "der TVs"? Tongue
Nein es interessiert mich einfach nur, da ich mir diese Frage leider nicht selbst beantworten kann und auch keinen "Lösungsweg" dafür vorstellen könnte.
Zitat



Gehe zu: