TransX-Abende 2014
TransX-Abende 2014
Beitrag #1
Get up and Make up!

Wie viele Kilo Makeup braucht man um den Bartschatten und maskuline Züge abzudecken? Schminken - einfach oder aufwendig - aber richtig!
Make Up Artist Mutti Andi [Bild: mutti-als-andi.jpg], bekannt von den Workshops bei Genda und der Präsenz bei GenderCrash, zaubert Geheimnisse aus dem Schminkköfferchen und steht für alle Fragen zur Verfügung.

Montag 3. März 2014, 20:00, Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
WWW
Zitat

RE: TransX-Abende 2014
Beitrag #2
Einladung zum TransX-Villa-Abend:

So war meine genitalangleichende Operation

Was kann dich in Dr. Angels Muschiwerkstatt in der Wiener Rudolfsstiftung erwarten? Wie wird es dir nach der Operation gehen? Aus eigener Erfahrung berichten Alex, Maria u.a.
Wenn du in den letzten Jahren von Dr. Angel operiert wurdest, würden wir uns auch über deinen Erfahrungsbericht freuen.

Montag, 5. Mai, 20:00, Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
WWW
Zitat

RE: TransX-Abende 2014
Beitrag #3
http://transgender.at/mainframe.html
Eva schrieb:
Die neuen Behandlungsempfehlungen

EvA@TransX,2.9.2014, 13:18
Nach 17 Jahren sind im Juli neue Österreichische Behandlungsempfehlungen für Gender-Dysphorie bzw. Transsexualität erschienen. Anfang August wurden sie zum ersten mal revidiert.

Was ändert sich? Warum? Welche Trends sind daraus abzulesen?

[Bild: Vlasich.JPG]

DSA Elisabeth Vlasich, Psychotherapeutin, Leiterin der interdisziplinären ExpertInnengruppe im ÖBVP und Mitglied der Arbeitsgruppe für die Behandlungsempfehlungen im Gesundheitsministerium, stellt für uns die neuen Richtlinien dar und kommentiert diese.

Mittwoch 17.09.2014, 20:00, Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Transsexualität beschreibt kein Geschlecht oder Gender, sondern einen unwürdigen Zustand, den man als Betroffen* versucht so weit wie möglich würdig zu bekommen - idR also den Körper passend/er zu machen.
29-09-2018
Zitat

Diskriminierung
Beitrag #4
Was ist Diskriminierung? Wie können sich Trans-Personen gegen Diskriminierung wehren? Auf welche Rechte und Gesetze können wir uns berufen?
[Bild: AndreaLudwig.jpg]
Mag. Andrea Ludwig, Leiterin der Rechtsdurchsetzung des Klagsverbands zur Durchsetzung der Rechte von Diskriminierungsopfern beantwortet diese Fragen und illustriert sie mit Beispielen der Arbeit des Klagsverbands.

Montag, 03.11.2014, 20:00, Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
WWW
Zitat

Körpersprache
Beitrag #5
Geschlechtsdialekte der Körpersprache

Über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Körpersprache von Männern und Frauen.

[Bild: Ma_Dimali.jpg]

Marion Dimali, Theaterkünstlerin im umfassenden Sinn, erläutert die kleinen Grob- und Feinheiten geschlechtsspezifischen Körperausdrucks und bietet einen Workshop zum Erlernen und Einüben der richtigen Körpersprache für Männer, Frauen, und alle die es noch werden wollen, an.

Theoretische Einführung: Mittwoch 19. 11., 20:00, TransX, Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien

Praxisworkshop: Sonntag 23.11., 15:00 - 18:00 Uhr im Dorf, 1030 Wien, Obere Viaduktgasse 2. Anmeldung bis zum Clubabend am 19. November. UKB: 30 €
WWW
Zitat

RE: Körpersprache
Beitrag #6
TransXmas

Es weihnachtet ...

Die transgenialste Weihnachtsfeier des Jahres! So schön, dass auch die Weisen aus dem Morgenland im Drag kommen!
Wie immer gibt's Punsch und Snacks für alle, wobei Mitbringsl auch gerne gesehen sind.

Mittwoch, 17. 12., 20:00, Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
WWW
Zitat



Gehe zu: