Styling Basics
RE: Styling Basics
Beitrag #11
ich freu mich für dich, dass du den verkehrten franzosen mit fischgrätenabschluss kannst Wink
Zitat

RE: Styling Basics
Beitrag #12
Ich wollte damit nur zeigen das man sehr viel übung braucht und ich hoffe das es nicht vollkommen falsch rüberkam^^!Denn für mich ist Styling wichtig und deshalb arbeite ich hart daran!Und Tutorials sind zwar hilfreich um zu zeigen was möglich ist,aber um das zu erreichen muss man viel üben!Ich weiß nicht wieviele Wochenenden oder Urlaubstage ich damit verbracht habe um das mit dem Makeup und denn Haaren hinzukriegen,aber es hat sich aufjedenfall gelohnt!Und falls du jemanden kennst der dir dabei behilflich sein kann,nimm die Hilfe an,da es ein großer Vorteil ist^^!
Für immer Böhse. 

Zitat

RE: Styling Basics
Beitrag #13
ach. ich tu mir da echt schwer, mit pubertierendem kind im haus. ich hab so ein, vielleicht zwei, wochen im jahr, "zur verfügung".
Zitat

RE: Styling Basics
Beitrag #14
Achso du bist gar nicht fulltime? Wollen die pupertierenden Kinder aber eh teilweise nichts mehr mit den Eltern zu tun haben und man hätte Zeit? Smile
mfg Rea Heart
-----------------------------------------------------------

[Bild: event.png]
WWW
Zitat

RE: Styling Basics
Beitrag #15
Rea!Die Kiddies wollen nichts mit denn Eltern zu tun haben,aber das bedeutet noch lange nicht das man jetzt Zeit hätte^^!
Ok Ambivalent!Verstehe und dann weiß ich nicht wie ich dir da helfen kann,da alles was ich kenne hat mit viel Zeit(zumindest am WE oder im Urlaub)zu tun und läßt sich nicht wirklich mit Familie vereinbaren!
Für immer Böhse. 

Zitat

RE: Styling Basics
Beitrag #16
Also ICH nehme mir die Zeit, dafür ist das alles viel zu wichtig. Daher nahm ich an das für nen TS(?) bei pupertierenden Kindern, die eh die Eltern oft net umsich haben wollen alle 5 MInuten..etwas Zeit abfällt. Wie gesagt ich weiß ja nicht "was ambivalent ist" (sry wußte es jetzt nicht anders zu formulieren *drück* Wink) das die Zeit wirklich so extrem fehlt. Stealth-CD? Ist wirklich ernst gemeint, bei den meisten die hier viel schreiben weiß ichs ja, aber bei ihr nicht und weiß natürlich gerne ob ich schwachsinn verzapfe wegen fehlender Infos meinerseits Tongue

Hab ja bei 1,2 wochen zeit im Jahr zu stutzen begonnen, da ist natürlich nicht viel Zeit zum Üben da, ohne gehts aber nunmal nicht.
mfg Rea Heart
-----------------------------------------------------------

[Bild: event.png]
WWW
Zitat

RE: Styling Basics
Beitrag #17
Aus diesem Grund habe ich mich auch gegen eine Familienplanung entschieden!Aber ich denke egal ob TS oder sonstwas,wenn Kinder da sind haben die vorrang und aus diesem Grund muss ich Ambivalent zustimmen!Ich finde es eher komisch(was schon mal streitthema war)wenn man plant in der Transition eigene Kinder zu kriegen!Da schrillen bei mir eher die Alarmglocken!Aber lassen wir das!Dieses Thema ist bereits abgefrühstückt(für mich zumindest)!
Für immer Böhse. 

Zitat

RE: Styling Basics
Beitrag #18
Es heißt übrigens Angleichung, ist keine Transformation oder sonst was. Will nicht mit einem Transformator verglichen werden.
Angleichung deshalb weil das Äußere dem Inneren angeglichen wird.
T.S.S Big Grin
WWW
Zitat

RE: Styling Basics
Beitrag #19
(06.10.2015, 11:47)Rea schrieb: ich weiß ja nicht "was ambivalent ist" (sry wußte es jetzt nicht anders zu formulieren *drück* Wink) das die Zeit wirklich so extrem fehlt. Stealth-CD?

es geht nicht um zeit, eher um gelegenheiten. ich laufe zwar unisex-mäßig rum (neutral-weibliche klamotten, lackierte nägel, lange haare), bin gegenüber unserem kind aber noch nicht offen geoutet.
Zitat

RE: Styling Basics
Beitrag #20
was ich eigentlich gehofft hatte: gibt´s irgendwo ressourcen für die "basics"? so wie dieses alte hauswirtschafts-kochbuch, wo sogar drinsteht, wie man eier richtig kocht. Smile
Zitat



Gehe zu: