Eine "echte" Geschlechtsumwandlung wenns ging, würdet ihr es tun ?
RE: Eine "echte" Geschlechtsumwandlung wenns ging, würdet ihr es tun ?
Beitrag #51
Wenn´s ohne Risiko gehen würde, würde ich mich als Transmann auch unten rum operieren lassen.

Lg Ben
"Es ist keine Schande am Boden zu liegen, es ist nur eine Schande nicht wieder aufzustehen." (Verfasser:?)
WWW
Zitat

RE: Eine "echte" Geschlechtsumwandlung wenns ging, würdet ihr es tun ?
Beitrag #52
Ja.
- 3 x geimpft und sehr gut drauf! Wave   -
WWW
Zitat

RE: Eine "echte" Geschlechtsumwandlung wenns ging, würdet ihr es tun ?
Beitrag #53
Yes, me too. Smile
Zitat

RE: Eine "echte" Geschlechtsumwandlung wenns ging, würdet ihr es tun ?
Beitrag #54
(30.10.2015, 16:46)Ann Lie schrieb: Wie sehen andere das ?

Anders Shy

Für mich ist cis* nicht der Maßstab aller Dinge.

Nebenbei, "XXY" nennt sich Klinefelter Syndrom.

Das war das, was mein Freund damals hatte. Das ist jetzt sehr peinlich für mich das zu sagen, aber der hatte doch wesentlich größer... ähem, Organe als ich. Naja, er war ja auch insgesamt so 2-3 Köpfe größer als ich Blush  Ansonsten ein wirklich sehr hübscher Junge. Nur leider hat er für mich wohl doch nicht dasselbe empfunden wie ich für ihn.
Zitat

RE: Eine "echte" Geschlechtsumwandlung wenns ging, würdet ihr es tun ?
Beitrag #55
Leben als eine echte Biofrau? So wie alle anderen Normalgeborenen? Nicht nur (künftig) als eine Trans-Frau leben? Es wäre so wundervoll, es ist genau das was ich mir mehr als alles andere Wünsche aber es ist leider noch nicht möglich und ja, es macht mich traurig das dem so ist.
Zitat



Gehe zu: