Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #1
Alter Fuchs!
Ich hab mich jetzt mal durch den Personenstandsänderungsdschungel gewagt und es ist doch komplizierter als ich dachte...
Möchte es eigentlich in den Sommerferien machen, habe aber das Pech, in OÖ geboren worden zu sein und nicht in Wien wo ich seit über 30 Jahre lebe und wo das ganze einfache und anonymer wäre Sad

Meine Frage: hat jemand Erfahrung mit der Personenstandsänderung in OÖ/konkret Wels? 
Der Ablauf in Wien wäre ja recht easy, für Wels (oida!!  Facepalm) finde ich nicht mal was im Internet
Bye  Die Stimme ist viel größer als die visuelle Erscheinung eines Menschen (Rufus Beck)  Bye
Zitat

RE: Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #2
Siehe PN
Zitat

RE: Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #3
Hallo "temp",
wär ganz nett von Dir, wenn Du das nicht nur per PN an sternschnuppe schreibst, sondern auch hier im Thread, damit die/der nächste aus dieser Stadt das auch gleich so erfährt...
[Bild: avatar_202.jpg] „NATSUME! NATSUMEe! NATSUMEee!“ — Nyanko-Sensei en.wikipedia.org/wiki/Natsume%27s_Book_of_Friends
Zitat

RE: Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #4
Man ruft am Standesamt Wels an, vereinbart einen Termin und fragt nach, was man mitbringen soll.
Ich weiss nicht mehr genau, es war der psychiatrische Befund Geburtsurkunde und noch was. Aber das hab ich damals einfach erfragt.
Nach drei Tagen war alles erledigt und ich hatte die neuen Papiere.
Zitat

RE: Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #5
Danke Dir temp!  Smile2

Schnuppe, ich denke dort http://www.wels.gv.at/Politik-Service-Ve...aft/?:hp=3 wirst Du die Kontaktdaten finden Wink2
[Bild: avatar_202.jpg] „NATSUME! NATSUMEe! NATSUMEee!“ — Nyanko-Sensei en.wikipedia.org/wiki/Natsume%27s_Book_of_Friends
Zitat

RE: Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #6
Da hab ich was gefunden, das Antwortmail vom Standesamt:

Zitat:Zuerst muss im Zentralen Personenstandsregister die Eintragung Ihres Geschlechts geändert werden. Dazu benötigen wir Ihre Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis (wenn Sie haben), das psychiatrische Attest und entweder einen formlosen Antrag auf Änderung oder sonst nehmen wir mit Ihnen einen entspr. Antrag auf (Kosten € 16,40). Am besten ist, wenn wir dazu einen Termin vereinbaren - vielleicht können Sie mir kurz mitteilen, wann es bei Ihnen möglich wäre, mit den Unterlagen zum Standesamt zu kommen.

Nach Durchführung der Änderung dieses Eintrags können Sie bei Frau xxx die behördliche Vornamensänderung beantragen (Kosten ca. € 16,50).

Ich hoffe, mit dieser Information gedient zu haben und verbleibe
Zitat

RE: Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #7
Wenn du in Wien gemeldet bist geht das (seit 2013) dank Zentralem Melderegister einfach in deinem zuständigen Bezirksmagistrat. Du musst nicht nach Wels (was wohl 1 bissi grauslich wäre).
oida.
Zitat

RE: Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #8
(10.03.2017, 18:31)cutecutecute schrieb: Wenn du in Wien gemeldet bist geht das (seit 2013) dank Zentralem Melderegister einfach in deinem zuständigen Bezirksmagistrat. Du musst nicht nach Wels (was wohl 1 bissi grauslich wäre).
Das Zentrale Melderegister (ZMR) gibt's schon deutlich länger als 2013. Das Zentrale Personenstandsregister (ZPR), um das es hier geht, wird erst im Zusammenhang mit dem neuen Personenstandsgesetz (PStG 2013) seit 1. April 2013 aufgebaut.

Das ändert aber nix daran, dass die zuständige Verwaltungsbehörde für die PÄ der Userin sternschnuppe gemäß § 3 Abs. 2 PStG 2013 die Stadt Wels ist. Grundsätzlich kann man so ein Verfahren auch schriftlich führen. Wenn deren (Standes-) Beamten aber mit sternschnuppe reden, oder sternschnuppe mit denen reden möchte, hilft das ZPR gar nix. Ist die PÄ von Mann auf Frau erst einmal von der Stadt Wels im ZPR erfasst, dann könnte tatsächlich jede Personenstandsbehörde in Österreich eine neue Geburtsurkunde für sternschnuppe ausstellen.
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #9
DANKE!!!!
Bye  Die Stimme ist viel größer als die visuelle Erscheinung eines Menschen (Rufus Beck)  Bye
Zitat

RE: Personenstandsänderung Oberösterreich :(
Beitrag #10
Die Personenstandsänderung in Wels (bin in Wels geboren) ging ziemlich schnell. Einfach vorbeikommen (ich hatte keinen Termin vereinbart) ins Standesamt, Gutachten und Ausweis mitnehmen, formlosen Antrag und das ganze ist in 5 Minuten erledigt. Nächste Woche geht´s dann zur BH wegen der Namensänderung. Dank des ZMR benötige ich hier nur einen Ausweis.


Meandra
Wir Transfrauen sind etwas Besonderes, mit einem speziellen Gen Heart
Zitat



Gehe zu: