"Gehts auch ohne Verkleidung?"
"Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #1
Ich hatte Urlaub bei meiner (lesbischen) Schwester verbracht. Sie hat normalerweise kein Problem damit mit meinem Trans sein. Naja, wir wollten mit meinem Vater treffen und essen gehen. Da machte ich mich frisch und hübsch aber dann hörte ich von sie: "Gehts auch ohne Verkleidung?" Ja, hallo?! Das nennt sie "Verkleidung"? Ich habe langsam das Gefühl, sie kennt sich gar nicht aus, obwohl sie doch selber in der LGBT Szene ist. Vielleicht schämt sie sich für mich und ich sei in ihrem Augen ein "Mann in Damenkleidung"... Oder will gar nicht auffallen wegen mir? Ich habe mit ihr noch gar nicht darüber geredet. Irgendwie macht sie mir den Eindruck, das "alles wieder beim alten" sein soll...
Für das transsexuelle Imperium!
Zitat

RE: "Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #2
Das tut mir leid, dass deine Schwester offensichtlich nicht verstanden hat, was TS bedeutet.
Ich denke aber auch, dass eine sexuelle Orientierung, gleich welcher Art, kein Freibrief für Verständnis ist.

Vielleicht solltest du ihr sagen, dass dir so etwas weh tut und wie du das empfindest und sie mal fragen, wie sie das sieht.
Zitat

RE: "Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #3
Langsam glaub ich niemand versteht das oder will es verstehn. Ich kenn das auch. Leute sind sehr bemüht aber man hört doch immer wieder raus das man ja "Mann ist der gerne mal  was anderes sein will" oder so.  Ich will nicht nur toleriert werden. Das reicht nicht auf Dauer. Ich glaub vielen Außenstehenden gibt es ein gutes Gefühl auf tolerant zu machen und das reicht denen dann.

Deswegen ist uns halt ein gutes Passing wichtig (wenn ich das mal weiterspinnen darf) weils dann für andere einfach leichter ist zu verstehen WAS man ist. Der Mensch ist nun mal ein visuell trainiertes Viech. Das jetzt nur weil kürzlich so ein Typ im Chat war der meint wir wollen uns anpassen weil wir alle ja in Wirklichkeit selber Oberflächlich sind. Fuck you btw.
 (c  ..)~          Heart          \(._.  D)

E   L   E   F   A   N   T   E   N  L   I   E  B  E

t  ö  t  e  t   F  a   s   c  h   i   s   m   u   s
Zitat

RE: "Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #4
Wieso sollten wir Toleranz wollen, tolerieren tut man doch nur, was man nicht akzeptiert?!
Akzeptanz wäre das wünschenswerte.
Zitat

RE: "Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #5
Ich hoffe die Frage galt jetzt nicht mir.
 (c  ..)~          Heart          \(._.  D)

E   L   E   F   A   N   T   E   N  L   I   E  B  E

t  ö  t  e  t   F  a   s   c  h   i   s   m   u   s
Zitat

RE: "Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #6
Die war Allgemeingültig und wäre hier wohl jedem falsch gestellt, also nein Smile
Ich wollte damit nur sagen, das Toleranz nur scheinbar etwas erstrebenswertes ist.
Zitat

RE: "Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #7
oki. dachte das kam aus meinem kommentar eh schon hervor. deshalb die frage. düdeldü.
 (c  ..)~          Heart          \(._.  D)

E   L   E   F   A   N   T   E   N  L   I   E  B  E

t  ö  t  e  t   F  a   s   c  h   i   s   m   u   s
Zitat

RE: "Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #8
(28.08.2017, 19:36)Tammy1 schrieb: Das tut mir leid, dass deine Schwester offensichtlich nicht verstanden hat, was TS bedeutet.
Ich denke aber auch, dass eine sexuelle Orientierung, gleich welcher Art, kein Freibrief für Verständnis ist.

Vielleicht solltest du ihr sagen, dass dir so etwas weh tut und wie du das empfindest und sie mal fragen, wie sie das sieht.

Danke. Ich habe auch vor, ihr einen Brief zu schreiben.
Für das transsexuelle Imperium!
Zitat

RE: "Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #9
Hallo Julia,
 
das tut mir sehr leid. Ich kann' mir vorstellen, wie schockiert und verletzt Du Dich gefühlt hast, ähnliches ist mir leider auch schon passiert. Ich denke, es ist gut, wenn Du mit Deiner Schwester über Deine Gefühle sprichst, und dass es für Dich keine "Verkleidung" ist. Es hilft Ihr vielleicht dabei, dies alles zu verstehen. Es kann jedenfalls nur besser werden, kaum schlechter.
Die Sonne ist der Mond
Das Licht ist der Schatten
Der Tag ist die Nacht
Die Nacht ist ..
Einsam und leer.
Zitat

RE: "Gehts auch ohne Verkleidung?"
Beitrag #10
Habe gerade erst gelesen, dass Du Deiner Schwester einen Brief schreiben möchtest. Wenn möglich, sprich mit ihr persönlich, denn beim Schreiben fehlen die wichtigen non-verbalen Komponenten der Kommunikation wie Mimik, Gestik und Klang der Stimme. Doch diese sind die wesentlich wichtigeren Teile einer Konversation. Nur mit diesen kann Deine Schwester auch sehen und hören, wie wichtig das Ganze für Dich ist, wie Du Dich fühlst und wie sehr ihr Verhalten Dich verletzt hat.
Die Sonne ist der Mond
Das Licht ist der Schatten
Der Tag ist die Nacht
Die Nacht ist ..
Einsam und leer.
Zitat



Gehe zu: