Hormontherapie und Asperger-Syndrom
Hormontherapie und Asperger-Syndrom
Beitrag #1
Ich habe gestern mit meiner Mutter ein hartes Gespräch. Sie fragte mich aus, was und welche Risiken und Nebenwirkungen die HRT hat. Sie hat dann auch gesagt, das sie sich erkundigt hat, was die HRT macht. Sie sei der Meinung, das die HRT bei mir meinen Körper schadet und will mich bei medizinischen Sachen nicht unterstützen, wenn sie das für gefährlich hält - besonders, weil ich das Asperger-Syndrom habe. Das ich Damenklamotten trage hat sie kein Problem aber die Geschlechtsangleichung? Leider schon. Das sie mir sowas sagt, war für mich wie ein Schlag ins Gesicht und bricht mir das Herz...
Für das transsexuelle Imperium!
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
Hormontherapie und Asperger-Syndrom - von Julia1990 - 08.04.2018, 17:54
RE: Hormontherapie und Asperger-Syndrom - von Patricia1975 - 09.04.2018, 19:11
RE: Hormontherapie und Asperger-Syndrom - von Patricia1975 - 10.04.2018, 08:17
RE: Hormontherapie und Asperger-Syndrom - von Sternchen - 13.04.2018, 22:06

Gehe zu: