Hormontherapie und Asperger-Syndrom
RE: Hormontherapie und Asperger-Syndrom
Beitrag #2
Du bist doch volljährig, Haseken. Blush

Wohnst du bei Muttern? Wen ja, dann....

...ausziehen! Ausziehen!
"Wer die psychiatrische Sprache beherrscht, der kann grenzenlos jeden Schwachsinn formulieren und ihn in das Gewand des Akademischen stecken." Dr. Gert Postel

 Ich bin zwar F12.1 , aber deswegen trotzdem nicht ganz dicht. Daydream 
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
RE: Hormontherapie und Asperger-Syndrom - von Katzenmutti Lydia - 08.04.2018, 20:46
RE: Hormontherapie und Asperger-Syndrom - von Patricia1975 - 09.04.2018, 19:11
RE: Hormontherapie und Asperger-Syndrom - von Patricia1975 - 10.04.2018, 08:17
RE: Hormontherapie und Asperger-Syndrom - von Sternchen - 13.04.2018, 22:06

Gehe zu: