Erfahrungen/Meinungen - Endokrinologie ?
RE: Erfahrungen/Meinungen - Endokrinologie ?
Beitrag #5
Nur Mut! Wenn Du F64.0 als Diagnose auf der Überweisung stehen hast sollte das wohl genügen. Der Endo wird kaum dem Psych* widersprechen und behaupten Du wärst doch nicht F64.0 .

Viel Glück bei der Transition!
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
RE: Erfahrungen/Meinungen - Endokrinologie ? - von Sternchen - 25.01.2019, 22:00

Gehe zu: