Unstillbar
Unstillbar
Beitrag #1
Liebe Andere!

Ich habe aus Angst lange gewartet bis ich 2007 zum ersten mal den Mut hatte, mich zu öffnen. Und verdrängte dann aus Angst, zu viel zu verlieren nochmal mein wahres Ich jahrelang. Seit 2017 lebe ich vollständig als Frau. Vor über einem Jahr hatte ich meine GAOP. Ich führe nun ein komplett neues Leben. Die Beziehung endete 2017 nach 18 Jahren. Der Freundeskreis hielt sich auch nicht - nur wenige blieben bei mir. Der Job ging auch verloren.

Seit 1. Oktober mache ich an der Schule für Gesunden- und Krankenpflege der Uniklinik Linz eine neue Ausbildung mit 44.

Ich habe einiges erlebt. Gewalt. Sexuelle Belästigung. Beleidungen. Bedrohungen. Erst letzten Samstag einen sexuellen Übergriff. Das alles tut weh, doch irgendwie überwinde ich das alles immer irgendwie.

In den letzten Tage habe ich für eine Anatomieprüfung das Thema Geschlechtsorgane ausgearbeitet. Und das habe ich unter seelischen Schmerzen getan. Den weiblichen Zyklus all-in zu studieren wie es kaum eine Frau sich selber bewusst ist in unserer Situation ist seelische Selbstverletzung ;-)

Meine Mutter wusste schon genau, was ich fühle, als sie letztes Jahr bemerkte, dass "ich mich schon immer als Mutter von L. gefühlt habe" (meinem Sohn).

Im Forum gab es mal das Thema "würdet ihr gerne schwanger sein" - Ja, ja und ja. Ich würde mit Freunden jeden Monatszyklus der letzten 30 Jahre in einem riesigen Schmerz durchleben, wenn ich danach einfach nur eine normale Frau sein könnte.

Ich bin völlig zufrieden mit meinen Brüsten, meiner Vagina, mit meinem Äußeren. Ich will keine ästhetischen OPs.

All das würde mir nicht das geben, was mir wirklich fehlt.

Das Einzige, das mir dieses Gefühl  jede Woche gibt, ist die Liebe meines Sohnes - auch wenn er mich nach wie vor Papa nennt. Er spürt was ich empfinde und was ich ihm gebe - und das ist seltsamerweise mehr als es die leibliche Mutter tut.

Kennt ihr dieses unstillbare Verlangen körperlich vollkommen Frau sein zu wollen? Es niemals erreichen zu werden?
BD Bondage & Discipline
DS Dominance & Submission
SM Sadism & Masochism

I love it, i love him and i live it... Heart2

Zitat

RE: Unstillbar
Beitrag #2
(01.11.2019, 16:47)Patricia1975 schrieb: Kennt ihr dieses unstillbare Verlangen körperlich vollkommen Frau sein zu wollen? Es niemals erreichen zu werden?

Nein. Ich habe getan, was damals möglich war – und das reicht Shy

Ich glaube nicht, daß cis* zu sein mein Leben wesentlich verbessert hätte – egal ob in den körperlichen oder psychischen Aspekten.

Was letztere angeht, so hat sich das nun mit dem Alter so weit relativiert, das spielt praktisch keine Rolle mehr.
Προσποιοῦμαι παίζειν [Bild: heulende-smilies-0003.gif] [Bild: religioese-smilies-0005.gif]
Zitat

RE: Unstillbar
Beitrag #3
Ich kann mit den Begriffen cis*, trans*, etc nicht viel anfangen. Ich lerne grad Anatomie von Aa bis Zz an der Uniklinik. Und ich erinnere mich einfach ständig an meinen Kinderwunsch, den ich von Jugend an hatte, an die Zeit der Schangerschaft meiner Ex und an die Geburt meines Sohnes. Ich habe in dieser Zeit, vor allem bei der Geburt, meine Frau gar nicht richtig wahrgenommen.

Und wenn mein Sohn bei mir ist und auf mir klebt und diese Liebe einfordert, die er von ihr nicht so bekommt, dann weiß ich nicht ob ich lachen oder schreien soll. Er nimmt in der Öffentlichkeit immer ganz fest meine Hand, was er bei ihr nicht mehr tut. Er legt sich zu mir ins Bett und wünscht sich Streicheleinheiten, wie jedes Kind von seiner Mutter. Und trotzdem weiß ich, dass ich nie wirklich Mutter sein werde. Oder doch? Ich fange ja jetzt beim Schreiben an zu weinen.
BD Bondage & Discipline
DS Dominance & Submission
SM Sadism & Masochism

I love it, i love him and i live it... Heart2

Zitat

RE: Unstillbar
Beitrag #4
(02.11.2019, 11:17)Patricia1975 schrieb: Oder doch?

Ja genau, was denn sonst? Wub

Eine Mutter-Kind-Beziehung folgt nicht aus den physiologischen Vorgängen, die Du gerade lernst.

Unsere Erfahrungen sind natürlich nicht vergleichbar. Dennoch habe ich zu den Kleinen hier im Haus ein ganz gutes Verhältnis. Ist ja auch (erweiterte) Familie Blush
Προσποιοῦμαι παίζειν [Bild: heulende-smilies-0003.gif] [Bild: religioese-smilies-0005.gif]
Zitat

RE: Unstillbar
Beitrag #5
Ach, wenns dich nicht gäbe!!

Du bist weise!
BD Bondage & Discipline
DS Dominance & Submission
SM Sadism & Masochism

I love it, i love him and i live it... Heart2

Zitat



Gehe zu: