Mann in Frauenkleidern, Frau im Manne, Transsexuelle, usw usf
RE: Mann in Frauenkleidern, Frau im Manne, Transsexuelle, usw usf
Beitrag #108
(03.01.2014, 10:10)mike. schrieb: ... seht euch Kevin Balot an .. er ist vollkommen hormonell feminisiert .. er modelt .. er ist absolut feminin.
https://www.google.at/#q=kevin+balot&spell=1
...

Also diese Person schätze ich so ein, dass sie nicht (mehr) switched, so wie Du zB... Bei ihr würde es mich nicht wundern, wenn sie nicht nur TG, sondern auch TS (ohne OP) wäre... Du hingegen bist - lt eigener Defininition - "gerne" Mann inkl Bart, der abwechselnd auch "feminisiert" unterwegs ist... Das mag Deine weibliche Seite sein, "Frau" würde dennoch nicht wirklich passen...

Eine m2f-TS hat sicherlich auch "männliche" Seiten, wie sie jede (CIS-) Frau hat, doch ist oder vielmehr empfindet sie sich komplett weiblich und somit als Frau (abgesehen womöglich von gewissen Körperlichkeiten, die mehr oder weniger angepasst werden), zu der idR auch offizielle Papiere gehören...

Somit laufen Deine "Vorschläge", als m2f-TS möge man so sein/leben wie Du, ins Leere... Das müsstest Du allerdings inzwischen schon gerafft haben, so lange Du hier in diesem Forum bist?!
[Bild: avatar_202.jpg] „NATSUME! NATSUMEe! NATSUMEee!“ — Nyanko-Sensei en.wikipedia.org/wiki/Natsume%27s_Book_of_Friends
Zitat



Nachrichten in diesem Thema
RE: Mann in Frauenkleidern, Frau im Manne, Transsexuelle, usw usf - von Bonita - 03.01.2014, 11:48
RE: Mein Freund trägt Frauenkleider..... - von Yuna - 06.12.2013, 23:34
RE: Mein Freund trägt Frauenkleider..... - von Yuna - 09.12.2013, 10:46
RE: Mein Freund trägt Frauenkleider..... - von Yuna - 09.12.2013, 18:11

Gehe zu: