Reizwäsche für den Mann
RE: Reizwäsche für den Mann
Beitrag #11
Also Reizwäsche für den Mann geht nur muss dieser einpaar weibliche züge haben...
Zitat

RE: Reizwäsche für den Mann
Beitrag #12
Wozu? In dem verlinkten Artikel gehts um eindeutig als männlich gelesene Körper und diese haben eben Reizwäsche an.
Wieso auch nicht? Gibt genug Leute denen das gefällt (oder gefallen würde, wenn sies kennen würden) O_o

Natürlich kann ein Mann auch weibliche Züge haben, Voraussetzung is das aber sicher keine.
oida.
Zitat

RE: Reizwäsche für den Mann
Beitrag #13
Naja, Bartstoppeln und Brustpelz passen einfach nicht zu Spitzen.

LG
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: Reizwäsche für den Mann
Beitrag #14
Tja eine Meinung aber auch mehr nicht.
oida.
Zitat

RE: Reizwäsche für den Mann
Beitrag #15
ich fände es durchaus interessant (auf den ursprünglichen Erstbeitrag bezogen), plane auch vom Nähen neben Kürzen und Schmälern, Boxershorts und optional Kompressionshemden für trans-Jungs als Modelle zu designen ...wird vielleicht auch visuell ganz okay oder zumindest vom Design wäre es dann anders als die bisher-kaufbaren Modelle geplant (wäre vorerst meine Idee).

finde auch nicht, dass Klischee's wie zB sixpack oder Muskeln, weniger zu im Anfangsbeitrag-erwähnte Wäsche mehr oder weniger passen würde. für manche sehe es nur ungewohnt aus, andere mögen es und dann gäbe es noch Personen, welche schwankend von der Meinung wirken, finde ich.
Zitat

RE: Reizwäsche für den Mann
Beitrag #16
(09.07.2018, 19:23)Lightning_Sven schrieb: für manche sehe es nur ungewohnt aus

Ja. Genau solche Konventionen sind das Hauptproblem an diesem ganzen Thema.

Allerdings finde ich zumindest manche ohne Wäsche noch reizvoller Heart2

Aber aus solchen Gründen würde ich bestimmt niemanden von der Bettkante stoßen Blush3
»Banana, nirvana, mañana«
(Gong: Radio Gnome Invisible, 1973)
Zitat

RE: Reizwäsche für den Mann
Beitrag #17
(21.08.2015, 19:04)Sophie*Vbg schrieb: Was haltet ihr davon?

hier der Artikel dazu:

http://www.vol.at/reizwaesche-fuer-den-m...on/4429247


Meine Meinung: Das geht zu weit!
Also echt, normalerweise ärgere ich mich über Error 404 Seiten im Netz, aber hier bin ich ausnahmsweise echt froh, beim Anklicken nur ein einziges harmloseres Bild und eine Fehlermeldung präsentiert zu bekommen, anstatt mit diesem Fetischkram gradezu erschlagen zu werden ... Whew 
Allein wenn ich mir Männer in Lingerie vorstelle, deren Brusthaarurwald sich durch den halbtransparenten dünnen Stoff nach außen kräuselt, kommt mir glatt mein Mittagessen wieder hoch. Sick3
Zitat

RE: Reizwäsche für den Mann
Beitrag #18
Na geh, Irina, gibt ja auch "glatte" Männer... Wink2 

https://www.markt.de/delitzsch/unterwaes.../ddc0f43c/

https://www.markt.de/delitzsch/unterwaes.../1bd699ab/
[Bild: avatar_202.jpg] „NATSUME! NATSUMEe! NATSUMEee!“ — Nyanko-Sensei en.wikipedia.org/wiki/Natsume%27s_Book_of_Friends
Zitat

RE: Reizwäsche für den Mann
Beitrag #19
Na gut, bei glattrasierten Männern geht's ja noch, wobei Lingerie für den Mann aber anscheinend selbst von den Herstellern lediglich als Fetisch-Wäsche angesehen wird (siehe das dritte Bild beim ersten Link in Kombination mit Maske und Ballknebel im Mund, das die Verpackung zeigt) Ermm

Der einzige Mann, der mir jemals mit Brusthaaren gefallen hat, war übrigens David Hasselhoff - aber der war in Knight Rider und Baywatch ohnehin sowas von heiß ... Daydream
Zitat



Gehe zu: