Mit 32 zu alt für Umwandlung?
RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #41
Ein Mäderl: ist aber auch manchmal wirklich schwer zu erkennen für mich, ich bin total von dieser heute zu oft angewendeten sarkastischen Schreibweise überfordert, aber ich merke mir, Mia schreibt immer so wie sie es meint in jeder Lebenslage Wink

Mia: Sie hat auch gut was dafür getan, les ja nun doch alle threads hier ^^
mfg Rea Heart
-----------------------------------------------------------

[Bild: event.png]
WWW
Zitat

RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #42
@TE: mensch ist nie zu alt um eine Transition zu beginnen (hab selber auch erst Ende 28 angefangen).

Es gibt genug Beispiele von Leuten, die vorher wirklich groß und breit gebaut waren und dann trotzdem total gut aussehen.
Schau dich doch mal hier durch, da gibt's ganz viele tolle Beispiele: https://www.reddit.com/r/transtimelines/

Und selbst, wenn es nicht so gut funktioniert: es gibt genug cis Frauen die keine Sanduhrenfigur haben Wink

Würde mensch das Konzept des "passings" (brr), auf alle Menschen anwenden, würden einige cis Menschen dabei durchfallen xP
Zitat

RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #43
@cute: wow, danke für den Link! Bei so manchen Links schöpft man Hoffnung, bei anderen ist es halt solala!
Hier mein Favorit Wink http://imgur.com/a/eLtlo
Man sollte viel früher mit den Hormonen beginnen dürfen Sad
Zitat

RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #44
Mia! Also wirklich jetzt, du sorgst dafür dass ich rot werd, aber danke vielmals! Blush Glaubts ihr nicht alles Big Grin Aber das schöne an Mia ist ihre Direktheit und Offenheit - und wenn man sie persönlich kennt - ihre ganze Erscheinung und positive Ausstrahlung.

Möglicherweise bin ich auch wirklich ein Beispiel dafür wie viel sich verändern lässt. Ich hab mir schon mal überlegt vorher-nachher Photos hochzuladen, aber wisst ihr was? Die alten Fotos sehen echt schlimm aus, die zeig ich maximal jemanden persönlich am Handy, und auch da nur kurz Smile

@panicattack: Du hast schon viele Tipps bekommen die weiterhelfen können. Ich möchte noch folgendes ergänzen: Wenn du vorm PC sitzt und ein Foto von einer hübschen Frau siehst, bzw. Erfolgsgeschichten von anderen liest, kann ich nachvollziehen dass du extrem frustriert bist. Du bist noch relativ am Anfang und glaubst du kannst nie so werden und dass momentan alles besch...en ist.

Nur glaub ich nicht dass das so stimmt. Du kannst dich im Forum mit anderen Betroffenen austauschen und dir wichtige Tipps holen, du hast deinen Therapeuten (ich hoffe er hat Erfahrung mit Transsexualität?) mit dem du darüber sprechen kannst. Ganz egal wie schlimm du glaubst auszusehen, vielleicht entspricht deine eigene Wahrnehmung so gar nicht der Realität, und vielleicht hat auch die Depression ihren Einfluss, so dass du alles viel zu negativ siehst.

Wie schon geschrieben wurde, gibt es von vielen Transfrauen Timelines, wo man, wenn man sie sieht, niemals auf die Idee kommen würde, dass es sich um den selben Menschen handelt.

Wichtig wäre halt vor allem auch eine positive Herangehensweise, und vieles ergibt sich dann, Step-by-Step. Also, Kopf hoch, und ich wünsch dir für die nächste Zeit erstmal alles Gute!
[Bild: bild1.jpg]  IF AT FIRST YOU DON'T SUCCEED, FIX YOUR Ponytail AND TRY AGAIN.[Bild: bild0.jpg]
Zitat

RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #45
Best thread ever. Loving it.


Achso. Hab ich ganz vergessen: Willkommen panicattack!!!
Zitat

RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #46
(28.10.2015, 17:04)Taamara schrieb: @cute: wow, danke für den Link! Bei so manchen Links schöpft man Hoffnung, bei anderen ist es halt solala!
Hier mein Favorit Wink http://imgur.com/a/eLtlo
Man sollte viel früher mit den Hormonen beginnen dürfen Sad

Bitte gerne Big Grin

Und ja es hängt halt von ganz vielem ab... und das verlinkte Beispiel is echt gut Smile

Es wär vor allem gut, wenn es einfach eine bessere Repräsentation von trans Menschen gäbe und der Unsinn mit dem one true trans narrative aufhören würde. Dann hätt ich wahrscheinlich mit 13 schon gewusst was los ist :/

Und wir schon beim timelines poste sind: Ich find mein (vorläufiges) Ergebnis auch nicht so schlecht xP https://imgur.com/a/pQykB

Oder hier in kurz: https://i.imgur.com/GHdG4bp.jpg
Zitat

RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #47
Hallo

Wichtig ist auch das man sich die Zeit einfach nimmt, Hormone brauchen einfach bis sie richtig wirken. Bei dem einen geht's schneller, beim anderen dauerts halt länger. Das Rad wurde auch nicht an einem Tag erfunden. Ich hab auch ohne Hormone schon solche Veränderungen durch und jetzt seit 2,5 Monaten HRT. Leute von früher die mich damals kannten und jetzt sehen erkennen mich nicht mehr als den selben Menschen. Hab mich psychisch und körperlich stark verändert, für vieles ist es gut, mir geht's prächtig. Die Situation zu Hause ist mir nicht gleichgültig und heul auch manchmal deshalb aber trotzdem geht's mir gut. Den Mann erkennt man natürlich noch am Gesicht aber auch Gang und Bewegungen haben sich verändert, das bestätigten viele die von der TS gar nichts wussten. An Stimme und Reden muss ich noch arbeiten aber das wird auch noch. Zeit ein entscheidender Faktor und es ist wichtig sich die zu nehmen. Was Kleidung betrifft lauf ich auch nicht in Röcken rum, noch nicht zumindest, aber fraulich anziehen das du nicht sofort auffällst kannst du dich trotzdem. Trag auch Damenhosen und Leiberln oder Pullover aus der Frauenabteilung. Fühl mich wohl damit und fall nicht gleich auf. Strumpfhosen u.s.w. hab ich eh drunter an, das sieht man ja nicht. Hatte auch lange Probleme aber es geht und ist möglich. Nur nicht vorschnell den Kopf in den Sand stecken, aufgeben tut man die Post.

Grüße Ann Lie
Zitat

RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #48
Komisch, ich hab mir nie Bilder von anderen angesehen, mach ich auch jetzt nicht.
Ich hatte nur damals in der Selbsthilfegruppe Kontakt zu anderen. OK da dachte ich schon ab und zu "Das will ich auch" Weil da waren einige dabei die unglaublich hübsch waren.
Egal, den Hormonen sei Dank, es hat dann auch bei mir so einigermaßen geklappt.

Ich denke das ist nicht gut für einen wenn man sich dauernd mit den Leuten aus dem Internet vergleicht weil dort sieht man ja nur das Optimum, die besten der besten. Da kanns schon mal passieren das das eigene Ego grundlos einen Knacks bekommt. Das ist so wie mit den Frauen in den Magazinen, dort sieht man ja auch nur die allerschönsten Frauen.

Man soll das ganze locker angehen.
T.S.S Big Grin
WWW
Zitat

RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #49
Der Spruch könnte von mir sein, alles locker vom Hocker. Man sollte sich auch Ziele nicht zu hoch stecken. Wenn nach der Stimme oder Ausdrucksweise manchmal geht dürfte ich es auch nicht machen denn eine feine Dame wird zumindest dem Reden nach nie aus mir werden deshalb nehm ich mir das gar nicht erst als Vorbild denn das sind viele Biofrauen auch nicht. Dem Maulen nach könnte meine Gattin auch TS sein denn da ist ein erstklassiger Mann an ihr verloren gegangen. Ich wird natürlich dran arbeiten aber wie gesagt eine Prinzessin wird's nicht werden aber nicht weiter schlimm.

Dem Alter nach haben wir eine in der Gruppe die machte die Angleichung mit 64. Ums wieder maskulin auszudrücken sieht Sch... aus aber sie ist glücklich damit und andere geht's nix an. Und sie hat was in der Birne, ist auch wichtig. Unterhalten können wir uns immer gut. Was nutzt mir ne Superfrau wenn sie blöd ist wie die Nacht finster, so eine hatte ich mal als Praktikantin. Furchtbar. Da hieß es du der Apparat geht einfach nicht, hab den Techniker gerufen. Mal kurz geschaut sagte ich der ich würds mal mit Strom versuchen, den Stecker in der Hand. Achso braucht man den das war die Antwort. Ist ne Story zur Aufheiterung aber auch zum Nachdenken das gutes Aussehen alleine nicht alles ist. Und Vergleichen ist oft nicht gut weil jeder andere Vorraussetzungen und seine eigene Geschichte hat.

Grüße Ann Lie
Zitat

RE: Mit 32 zu alt für Umwandlung?
Beitrag #50
(28.10.2015, 17:36)cutecutecute schrieb: Und wir schon beim timelines poste sind: Ich find mein (vorläufiges) Ergebnis auch nicht so schlecht xP https://imgur.com/a/pQykB

Oder hier in kurz: https://i.imgur.com/GHdG4bp.jpg

Beide Links sind absolut beeindruckend! Bei mir tut sich im Gesicht leider rein gar nichts, da werd ich immer ganz neidig auf solche nicht nur tollen, sondern auch verdammt schnell eingetretenen Ergebnisse.
Zitat



Gehe zu: