Eure Sicherheit seit der HRT?
RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #11
Ach die Süchtler sind alle nicht soo schlimm, wie's in den Medien dargestellt wird find ich, wohne ja auf der anderen Straßenseite der Gürtelbögen da bei der Thaliastraße.
Die schwarzen Grasdealer sagen halt oft irgendwelche Sprüche, wenn ich vorbei geh. Aber ansonsten hab ich da nie Probleme gehabt bis jetz, da schauen einen die Süchtler usw.
viel weniger blöd an als manche 'normale' Menschen draußen... Am Abend ist hier meistens auch noch so viel los draußen so daß ich da nicht wirklich Angst bekommen hab bis jetzt.

Aber stimmt schon: Vor Allem bei 'nicht offenen' Gegenden mit wenig Licht, wenig bis gar keinen Leuten, und wenn man da dann bei so Grüppchen oder einzelnen dunklen Gestalten vorbei muss, da wird mir schon auch ziemlich mulmig zumute. Pfefferspray oder sowas hab ich keinen, und Hund auch keinen mehr. Aber ich geh da halt meistens straight durch und versuch so einigermaßen selbstbewusst zu wirken, haha xD Ich kann auch ziemlich böse schauen Big Grin
- So bin ich halt, ich kann nichts dafür -
Zitat

RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #12
Thaliastraße bin ich regelmäßig, hab bekannte die dort in der nähe wohnen, bzw gewohnt haben.
Gegen abends sind einige dealer dort unterwegs aber ärger hatte ich da noch nicht. Ich zumindest.. ich weiß aber auch wie es wirkt wenn man dort vorbeigeht.

Das suchtzentrum kenn ich nur vom hörensagen.. und du siehst dort spritzen rumliegen? Glaub ich dir fast nicht, da das ne tauscheinrichtung ist und du nur neue gegen alte kriegst.

Ich fänd das schade, wenn der thread sich jetzt auf drogensüchtige und ausländer fokkusiert und als generelle bedrohung darstellt.
Und was hat eig jz rot grün damit zu tun? Sind die böse wegen dem spritzentausch und der damit einhergehenden prävention von HIV, Hepatitis,ect? Oder gehören alle suchterkrankten eingesperrt und die ausländer weg?

ich find gruppen von jugendlichen generell ungut und auch manche gegenden- herkunft des menschen hat dann aber nix damit zu tun ^^
Ich will mich nicht verbiegen für dein Bild von Geschlecht und deshalb bin ich einfach die, die dein Frauenbild zerfetzt!
WWW
Zitat

RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #13
Es geht ja nicht um einen Anti-Ausländer/Drogensüchtigentread...
Aber mir nachlaufende Südländer, torkelnde Drogensüchtige, herumliegende Spritzen (zwei: eine in der Wallgasse und eine direkt in der U6 Gumpendorfer beim Stiegenaufgang neben dem Ströckdealer Wink ) und aber auch seltsame Einheimische (zumeist aus Transdanubien - Donaustadt und Floridsdorf) führen bei mir zu Unbehagen Wink
Bye  Bienvenue chez les Ch'tis   Bye
Zitat

RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #14
Wenns net um Anti-Ausländer geht, wie ist dann relevant, dass es ein "Südländer" war?
oida.
Zitat

RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #15
(15.12.2015, 17:08)cutecutecute schrieb: Wenns net um Anti-Ausländer geht, wie ist dann relevant, dass es ein "Südländer" war?

Frag ich mich bei sowas auch immer...
Was rot/grün damit zu tun hat, bleibt auch noch unbeantwortet
Ich will mich nicht verbiegen für dein Bild von Geschlecht und deshalb bin ich einfach die, die dein Frauenbild zerfetzt!
WWW
Zitat

RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #16
Oh ich sehs schon wieder, der Thread kommt in die Gezancke-Ecke Tongue xD
- So bin ich halt, ich kann nichts dafür -
Zitat

RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #17
Jep, drum lass ich mich nicht drauf ein.. Stehe hinter dem, was ich schrieb.. Is halt so... Ned jedeR ist allem und jeden supertolerant und offen... Liegt sicher auch an den Lebensjahren, Erfahrungen, Enttäuschungen usw...
Wie gesagt: es ist wie es ist....
Bye  Bienvenue chez les Ch'tis   Bye
Zitat

RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #18
Es wollte ja niemand streiten aber manche aussagen darf man doch hinterfragen? Ich versteh halt nicht, wie die stadtregierung das bessern kann/soll.
Ich will mich nicht verbiegen für dein Bild von Geschlecht und deshalb bin ich einfach die, die dein Frauenbild zerfetzt!
WWW
Zitat

RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #19
Wenn jede Kritik an (latentem) Alltagsrassismus in der Streitecke landet wär das schon irgendwie traurig.
oida.
Zitat

RE: Eure Sicherheit seit der HRT?
Beitrag #20
Ne war ja nur Spaß, ich meinte nur falls sich das hier so wie im Terror-Thread entwickelt... Ist schon recht dass man das aufzeigt Wink
- So bin ich halt, ich kann nichts dafür -
Zitat



Gehe zu: