OP in Innsbruck
RE: OP in Innsbruck
Beitrag #41
Ja, puncto Brustaufbau hat G. einen tollen Ruf. Er ist vor allem für rek. Plastische Ch. bekannt.
Zitat

RE: OP in Innsbruck
Beitrag #42
Habe heute die Info von der TG-Klinik Innsbruck bekommen.

Dr. Christoph Tasch antwortete mir auf die klare Frager nach der Methode kurz und bündig:

"Sehr geehrte Frau Patricia,

in unserer Klinik wird die Methode der Penisinvagination durchgeführt.

Beste Grüße"

Also ganz old-school á Dr. Angel bzw. seinem Vorgänger (sorry, Bonita weiß den Namen sicher noch).
Zitat

RE: OP in Innsbruck
Beitrag #43
Dr Stackl (hats Dr Angel gezeigt) Wink2

Das bedeutet, in Innsbruck werden seit dem Abgang von Dr D. weiterhin m2f-gaOPs durchgeführt...
[Bild: avatar_202.jpg] „NATSUME! NATSUMEe! NATSUMEee!“ — Nyanko-Sensei en.wikipedia.org/wiki/Natsume%27s_Book_of_Friends
Zitat

RE: OP in Innsbruck
Beitrag #44
Ja, ich habe die Antwort heute Vormittag erhalten. Weiß aber nicht, ob Dr. Tasch auch der Chirurg ist..
Zitat

RE: OP in Innsbruck
Beitrag #45
Ich habe im August 2018 mit Innsbruck telefoniert. Da hiess es ab Oktober wird dort operiert. Dr. Schaff wurde genannt als Unterstützung für den Anfang. Eine Freundin von mir war auch auf der Warteliste in Innsbruck. Sie war aber am Ende um Ostern 2019 bei Angel, da bis dahin von Innsbruck keine Termine zu bekommen waren.

Smile
Am Rand des Abgrund ist die Aussicht sehr gut
WWW
Zitat



Gehe zu: