Warnende Stimmen postoperativer MzF
RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #201
Also ich muss ehrlich zugeben,das ich bis jetzt noch keinerlei Probleme mit meiner Umgebung hatte!Mit Leuten wie Cappuccino oder so,die echt einem ein A für ein O vormachen wollen und dann echt sauer sind wenn man nicht darauf einsteigt schon!Denn Fakt ist bei mir,das, wenn mir ein Wurstbrot zwischen den Beinen gewachsen wäre anstatt dem Ding, wäre es Sinnvoller gewesen!Da hätte ich zumindest was eßbares dabei!
Für immer Böhse. 

Zitat

RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #202
(03.12.2014, 17:29)Helllicious schrieb: Also ich muss ehrlich zugeben,das ich bis jetzt noch keinerlei Probleme mit meiner Umgebung hatte!Mit Leuten wie Cappuccino oder so,die [hier gekürzt]

Moderationshinweis: Chiara, Du rüttelst am sprichwörtlichen Watschenbaum! Die Userin, die Du ansprechen willst, heißt Cappucetto. Soviel Respekt muss sein, anderer Menschen Namen, auch wenn es nur ein Pseudonym ist, korrekt abzuschreiben. Beim nächsten Mal gibt es eine Verwarnung.

Zurück zum Thema, bitte! Ich schaue mal, wie und in welche Richtung sich das jetzt weiter entwickelt. Undecided
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #203
(28.11.2014, 11:52)dieIDA schrieb:
(27.11.2014, 14:48)sternschnuppe schrieb: Vielleicht sollte man diesen Threat einfach schließen? *gääääääähhhhhhnnnnn*

Ziemlich radikale Idee.

Gegen das *gääääääähhhhhhnnnnn* gibt's zwei bewährte Hausmittel ...
  • ein eigenes Thema in einem neuen Thread ansprechen und diskutieren
  • diesen Thread hier einfach nicht mehr anklicken und mitlesen

Diese einfachen Dinge sollen angeblich wahre Wunder bewirken.Exclamation

Naja, liebe Ida! Man sieht ja was rauskommt, wenn man einen Thread zu lange offen lässt. Da kommt nix neues mehr dazu und das, was noch geschrieben wird ist zumeist verletzend oder dreht sich im Kreis. Es wurden schon ganz andere Threads geschlossen, verschoben oder zurecht gewiesen, die meiner Ansicht konstruktiver waren als dieses Einzelschicksal einer unglücklich postoperierten! Ich wüsst z.B. noch immer gerne:,
1) wieviele Stunden man(n) bis zur Hormonfreigabe absitzen musste
2) ob bei euch die weiblichen Hormone auch zu einem weiblicheren Aussehen führen
3) Wie macht ihr das mit der Stimme (meine ist ein Katastrophe)
usw. Hab jeweils in den richtigen Threats gepostet, aber da kam wenig zurück! Den viel lieber zerfleischt man sich hier; philosophiert über Schwanz ab oder nicht und dreht sich im Kreis!! Schad!
Bye  Bienvenue chez les Ch'tis   Bye
Zitat

RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #204
1.) 25-50 Stunden.
2.) Enorm, sehe ganz anders aus als früher, Haare, Gesicht aber auch der Körper haben sich total verändert. Einzig die Haare auf den Beinen nerven gg
3.) Auch ganz anders, kein Vergleich zu früher, ist viel weicher und einen Tick höher geworden. Das Rauhe in der Stimme ist völlig verschwunden.
T.S.S Big Grin
WWW
Zitat

RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #205
Ich seh auch 10 Jahre jünger aus, die meisten Leute denken ich bin so zwischen 26 und 28, dabei bin ich schon 38 Smile
T.S.S Big Grin
WWW
Zitat

RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #206
Und um erneut eine "warnende Stimme" zu bemühen: Solche Ergebnisse/Erfahrungen wie sie Mia beschreibt hat - leider - nicht jede (bzw nicht so starke); Ist eben genauso individuell wie jeder Mensch auch...
Transsexualität beschreibt kein Geschlecht oder Gender, sondern einen unwürdigen Zustand, den man als Betroffen* versucht so weit wie möglich würdig zu bekommen - idR also den Körper passend/er zu machen.
29-09-2018
Zitat

RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #207
(04.12.2014, 12:04)Mia schrieb: Ich seh auch 10 Jahre jünger aus, die meisten Leute denken ich bin so zwischen 26 und 28, dabei bin ich schon 38 Smile

Wow 38 wär das letzte gewesen das ich beim HP Bild geschätzt hätte O.o nett nett
mfg Rea Heart
-----------------------------------------------------------

[Bild: event.png]
WWW
Zitat

RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #208
(04.12.2014, 12:04)Mia schrieb: Ich seh auch 10 Jahre jünger aus, die meisten Leute denken ich bin so zwischen 26 und 28, dabei bin ich schon 38 Smile


- off topic -

wie siehst du aktuell aus, wenn ich fragen darf? ;-)

deine HP ist auch schon seit längerem "im aufbau"

lg
mike
"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw
Zitat

RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #209
Bin da eben erst nach Hause gekommen, es ist spät, nach 12, bin durch die halbe Stadt gerannt, ist ohne Makeup und so. Also verzeiht den fertigen Blick.

   

So ca. die Figur.

   


Sind halt Fotos mit der Webcam mit einem tollen blauweisen LED-Licht Smile
Fürs Forum muss reichen.

Von früher, 2005 Angel

   
T.S.S Big Grin
WWW
Zitat

RE: Warnende Stimmen postoperativer MzF
Beitrag #210
Der Beitrag ist übrigens nur kurz online, lösch die Bilder gleich mal wieder. Bin net so begeistert das es Bilder von mir im Netz gibt.
T.S.S Big Grin
WWW
Zitat



Gehe zu: