Rat und Hilfe in psycho-sozialen Notfällen
RE: Gesichts OP
Beitrag #161
@Mike-Tanja
Medizin hin oder her,darum geht es nicht,findet Ihr als Mod,es in Ordnung,das das Leben von Julia,hier in allen
Deteils zerlegt wird.
Ich finde es einfach nur abscheulich,einen Menschen so blos zu stellen,unter dem Deckmantel helfen zu wollen.
Hilfe sieht anders aus,sicher nicht das Leben einer Psychisch angeschlagenen in allen Fasten zu Posten.
Seit ihr so Sensationsgeil

Thank God J' m a Woman
WWW
Zitat

RE: Rat und Hilfe in psycho-sozialen Notfällen
Beitrag #162

Moderationshinweis: Das Thema "Gesichts OP" ist, wie angekündigt, von mir geteilt worden.

Das neue Forum ist "Allgemeines", da ich glaube, dass es hier weniger um medizinische Fragen als darum geht und gehen sollte, wie man auf Krisensituationen (z.B. Suizidankündigungen, gefährliche Selbstmedikationen, psychische Ausnahmezustände, aber auch Familien- und Beziehungskrisen) richtig reagiert. Vor allem, wie man als Freund/in oder Angehörige/r sinnvoll Hilfe und Unterstützung bieten kann.

Der Anlass sollte dabei aus dem Rampenlicht rücken! Alle notwendige Kommunikation, die die Anlassgeberin für diesen Thread betrifft, sollte vorzugsweise per PN, E-Mail oder Telefon abgewickelt werden. Bitte erwähnt Namen (einschließlich Nick!) der Betroffenen und Details aus ihrem Leben zukünftig möglichst wenig.

Danke - und nun zurück zu diesem ernsten Thema!
- Ich bin zwar F-64.1 aber deswegen trotzdem transident Tongue -
WWW
Zitat

RE: Gesichts OP
Beitrag #163
(20.08.2012, 09:49)Mike-Tanja schrieb:
(20.08.2012, 00:48)Angelika schrieb: [hier gekürzt]Seit wann bist Du auch noch Ärztin? Wo hast Du gleich nochmals Medizin studiert?

Für mich grenzt das was Du hier tust schon sehr knapp an Kurpfuscherei. Und soweit ich weiß ist das sogar strafbar. Aber da kann Tanja sicher mehr dazu sagen. [hier auch]

Ja, kann ich, und zwar Folgendes:

Was Jasmin da gemacht hat, war meilenweit von jeder möglichen Erscheinungsform krimineller Kurpfuscherei (§ 184 StGB) entfernt.

Ein Kurpfuscher muss nämlich gewerbsmäßig arbeiten, d.h. dauerhaft angelegt und mit Gewinnerzielungsabsicht sowie - zusätzlich im Gesetz festgelegt! - "in bezug auf eine größere Zahl von Menschen".

Private medizinische Gratis-Tipps und -Erfahrungsweitergaben, auch wenn öffentlich verbreitet, können nicht Kurpfuscherei sein, selbst wenn sie objektiv falsch sein sollten. Und ich rede jetzt von halbwegs sinnvollen Tipps, nicht davon, einen Liter Urin am Morgen zu trinken oder Tonnen von Hormonen einzuwerfen! Confused

Ich plädiere dafür, bei strafrechtlichen Bewertungen des Verhaltens anderer genauso vorsichtig und zurückhaltend zu sein, wie bei medizinischen Ferndiagnosen! Dodgy

Darum habe ich ja geschrieben, dass es für mich daran grenzt.

Ich bin sehr froh, dass es juristisch nicht so ist.

Danke Tanja für die Erklärung.
Zitat

RE: Rat und Hilfe in psycho-sozialen Notfällen
Beitrag #164
@wildehilde

Zitat:Seit ihr so Sensationsgeil

Ich denke nicht das du irgend ein recht hast uns hier als solche dahin zu stellen,.. wo du nicht das geringste weisst über Julia und sie nichtmal persönlich kennst noch sms von ihr bekommst noch sonst irgendwas um es einschätzen zu können, mit einen wort rein garnichts weisst darüber.Ich denke nicht das du annähernd so viel getan hast für Julia wie Ich persönlich.

Daher verbiete Ich mir diese unverschämmtheit.
Zitat

RE: Rat und Hilfe in psycho-sozialen Notfällen
Beitrag #165
Ich weis nichts über Julia,würde ich was wissen,so würde ich sie nicht im Forum zerlegen,rreg dich nicht Künstlich auf,schau das du dein Leben in den Griff bekommst.
Ende der Durchsage

Thank God J' m a Woman
WWW
Zitat

RE: Rat und Hilfe in psycho-sozialen Notfällen
Beitrag #166
@wildehilde

Zitat:schau das du dein Leben in den Griff bekommst

Gleichfalls..!
Zitat

RE: Rat und Hilfe in psycho-sozialen Notfällen
Beitrag #167
@wildehilde und Steffi

Bitte streitet nicht wir können dies doch auch friedlich und in Ruhe lösen.
Bedenkt: "In der Ruhe liegt die Kraft"
Ich bin gestern in Tränen ausgebrochen als ich mit Julie diskutierte, da habe ich gemerkt, das ich selbst noch nicht stabil genug bin um anderen, in solch einer Lage zu helfen, deshalb bitte ich euch soweit es euch möglich ist ihr zu helfen.
Zitat

RE: Rat und Hilfe in psycho-sozialen Notfällen
Beitrag #168
@Kerstin-Sophia.
Helfen,kann man nur wenn man mit Ihr persönlich spricht,sie dazu bewegt,Profesionele Hilfe anzunehmen.
Geholfen ist nicht,wenn ihr ganzes Intimes Leben,welches sie einer Freundin sagt,da im Forum steht.
Habe alles mir mögliche getan,das diese intimen Dinge aus dem Forum verschwinden,hoffe es fängt nicht wieder Jemand damit an.
Die Sie kennen,sollen helfen zu schaun,das Sie Hilfe annimmt,doch was gesprochen,nicht da Posten.
Wenn Ihr mir nicht glaubt,fragt eine Psychologin,was Sinnvoll ist.
Hoffe damit ist es getan

Thank God J' m a Woman
WWW
Zitat

RE: Rat und Hilfe in psycho-sozialen Notfällen
Beitrag #169
@wildehilde

Ja persönlich mit ihr sprechen ist das bessere das ist schon richtig, aber wir wären nie alle so zusammengekommen und hätten uns darüber austauschen können wenn wir nicht geschrieben hätten, oder wie siehst du das?
Ich mein ja nur, sicher wäre das anders auch gegangen aber es war nun mal so und ich will auh damit nicht nochmal anfangen.
Zitat

RE: Rat und Hilfe in psycho-sozialen Notfällen
Beitrag #170
@ Kerstin-Sophia.
Da gibt es Pn und Telefon,es gibt eine Fachfrau in Tg Austria,in der Gruppe in Graz,ist zudem auch eine geschulte
Psychologin.
Es gibt eine Menge Wege,doch der schlechteste ist eine Psychisch labile Person,so in der Öffentlichkeit an den Pranger zu
stellen.
Was Selbstmord bedeutet,weis ich aus Erfahrung selbst,ich weis auch,wenn Vertrauen missbraucht,intimes ausgeblaudert wird,so hilft man nicht,die Betreffente,verliert noch mehr das Vertrauen zu Anderen,hast du Pech,hast du mit dem Schreiben,die Sache beschleunigt,ist das der Sinn?
Ich war schon mal drüben,nach einem Tag,da kam ich im Krankenhaus auf,bitte erzählt mir keine Geschichten,
was gut ist und was nicht.
ich hoffe,damit ist dieses Thema abgetan

Thank God J' m a Woman
WWW
Zitat



Gehe zu: