TS, TV unterschied??
TS, TV unterschied??
Beitrag #1
Hallo erst mal
Ich habe eine Frage was ist eigentlich der unterschied zwieschen TS und TV und wo gehören shemales dazu
Bitte um Erklärung
Danke
Zitat

RE: TS, TV unterschied??
Beitrag #2
Ein transsexueller Mensch lebt im Prinzip ab einem Zeitpunkt in der Regel nur noch im passenden Geschlecht, also nicht dem Geschlecht welches bei der Geburt notiert wurde. Meist mit behördlichen Änderungen von Namen und Personenstand ("Geschlechtswechsel vor dem Gesetz"). Viele lassen auch chirurgische ("angleichende") Eingriffe vornehmen (an Geschlecht, Brust, Gesicht, Haare, usw usf), aber nicht alle, doch die Meisten nehmen Hormone - das alles würde knapp formuliert Transsexualität beschreiben.

Ein Mensch der nicht permanent das andere Geschlecht ausleben will, also meist nur stundenweise "switched" und auch keine behördlichen Änderungen von Namen bzw Personenstand möchte sowie keine Hormone nehmen und keine großen chirurgischen Veränderungen mag würde eher als Transvestit bezeichnet werden.

"Shemales" werden im Pornogeschäft eher Transsexuelle als TVs genannt, die jedenfalls keine geschlechtsangleichende Operation haben - und die wirst Du hier nicht antreffen, sondern "nur" TVs bzw CrossDresser sowie TS. Wir sind nämlich ein Selbst-Hilfe-Forum und keine Dating-Platform - siehe diesbezüglich auch diese Information: http://community.transgender.at/announce...php?aid=30
Transsexualität beschreibt kein Geschlecht oder Gender, sondern einen unwürdigen Zustand, den man als Betroffen* versucht so weit wie möglich würdig zu bekommen - idR also den Körper passend/er zu machen.
29-09-2018
Zitat

RE: TS, TV unterschied??
Beitrag #3
http://community.transgender.at/showthread.php?tid=2341
Die Antwort findet sich im Forum.
T.S.S Big Grin
WWW
Zitat

RE: TS, TV unterschied??
Beitrag #4
Vielen dank für die Hilfe super nett Smile)
Zitat

RE: TS, TV unterschied??
Beitrag #5
Shemales sind schon operiert, eigentlich alles, ausser dem Penis, also zb. Brust, Gesicht, Haaransatz, Hüftpolster, Rippenkürzung.

Jemanden deswegen auszuschliessen, halt ich für falsch. Das ideale Selbst ist eben individuell, gerade wir TGs sollten das wissen.

Und GaOp TS' gibt es auch im Pornobereich.

Sex-Dating auf Raststätten Niveau ist hier tatsächlich unerwünscht, aber neben Selbsthilfe gibt es hier auch rein unterhaltende Diskussionen.

Der Begriff Shemale ist verpönt, weil er eine Porno Kathegorie ist, und keine Personengruppe. Ich würde stattdessen "Hybride" vorschlagen.

LG

,
Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn,
und den Himmel in einer wilden Blume,
halte die Unendlichkeit in deiner Hand
und die Stunde rückt in die Ewigkeit.

-= VERITAS VINCIT =-
WWW
Zitat

RE: TS, TV unterschied??
Beitrag #6
Shemale ist ein Kunstwort, kommt aus der Pornoindustrie und hat mit der Realität nichts zu tun.
T.S.S Big Grin
WWW
Zitat

RE: TS, TV unterschied??
Beitrag #7
Hmmmm, naja, das ist Definitionssache und ich denke mir, dass man einer mündigen Trans*Person auch zugestehen soll, wenn sie sich selbst shemale nennen will... Ich wurde anfangs hier auch gerügt, weil ich shemale verwendete, jedoch trifft es momentan am Besten das, was ich bin und was ich auch sein kann/will (auch wenn ich weder in der Porno- noch im Escortservice bin sondern im Sozialbereich arbeit Smile.
Ich persönlich finde shemale auch wesentlich treffender als hypride usw. und man sollte eben Personen, die Penis und Brüste haben, und sich damit relativ ok fühlen es überlassen, ob auch für sie dieser Begriff negativ besetzt/abwertend ist oder ob dass nur die anderen Transgendersubgruppen (TS, TVs usw.) so empfinden.
Mittlerweile ist ja auch bei unseren homosexuellen Freunden das Wort "schwul" schon sehr salonfähig geworden und man muss nicht mehr verkrampft nach anderen Begrifflichkeiten suchen! Finde ich persönlich gut!
WWW
Zitat

RE: TS, TV unterschied??
Beitrag #8
Liebe Dominique,
also sorry, Du bist - mit "Penis und Brüste" bzw Deinem Wunsch nach so zu leben - jedenfalls eine Transgender-Person, eventuell transsexuell oder intersexuell (gibts da eigentlich schon Untersuchungsergebnisse dazu?!), egal wie gut Dir persönlich der Begriff "Shemale" nun gefällt...

Natürlich gibt es Gegenden/Länder, wo es spezielle Namen für Menschen mit beiderlei Geschlechtsmerkmalen in einem gibt, bestes Beispiel wäre hier wohl Thailand mit dessen LadyBoys, die aber auch "nur" Transgender (Kathoey) und oft eben auch transsexuell sind.

Das "Un-Wort", welches Du mit jenen aus der Homosexuellen-Ecke ("schwul") hier als ehemaliges Schimpfwort aufbringst ist in unserem Falle "Transe", aber nicht "Shemale"... Rolleyes
Transsexualität beschreibt kein Geschlecht oder Gender, sondern einen unwürdigen Zustand, den man als Betroffen* versucht so weit wie möglich würdig zu bekommen - idR also den Körper passend/er zu machen.
29-09-2018
Zitat

RE: TS, TV unterschied??
Beitrag #9
wenn man das hier lange genug liest weiß man irgendwann gar nicht mehr weiter
kommt halt immer drauf an, wie der Mensch es meint wo das sagt.
WWW
Zitat

RE: TS, TV unterschied??
Beitrag #10
gnihihi! ich bekomme morgen mein ergebnis bezüglich chromosomensatz usw... hat halt ewig lang gedauert... termin im märz gemacht, blutabnahme im juli, ergebnis morgen!! bin gespannt, ob alles nur eine anhäufung von zufällen war oder doch mehr...

@schimpfwörter: naja, transe wäre für mich (wie immer persönlich-ich finde es schwierig, generelle aussagen zu treffen, die für alle gelten [müssen]) jetzt nicht unbedingt ein schimpfwort. da finde ich tunte, schwuchtel oder pédé[e] (sehr auf pädophilie ausgelegt) auf mich bezogen, wesentlich heftiger...

wie auch immer: ich finde shemale oder hegirl nicht schlimm aber eigentlich hab ich eh momentan andere sorgen Smile!! meine morgigen ergebnisse! ich meld mich wieder!à bientôt
WWW
Zitat



Gehe zu: