Innsbruck: Erstaufführung "VOLLMONDBETRACHTUNGEN" im THEATER MELONE
Innsbruck: Erstaufführung "VOLLMONDBETRACHTUNGEN" im THEATER MELONE
Beitrag #1
Lightbulb 
Zitat einer Email an das Forum:

...
Seit über 10 Jahren serviert das THEATER MELONE jeden Sommer zeitgenössisches Theater frisch serviert und ist somit fester Bestandteil der freien Theater Szene in Innsbruck. Dieses Jahr steht die
Österreichische Erstaufführung von "VOLLMONDBETRACHTUNGEN" des Luxemburgers Jean-Paul Maes auf dem Programm.

Die Premiere findet bereits DIESEN DONNERSTAG UM 20:30 UHR IM FREIEN THEATER INNSBRUCK (Spieltermine bis 25. Juli) statt.

Da sich dieses Stück sehr stark mit TRANSGENDER auseinandersetzt, bin ich auf Ihre Seite gestoßen und wollte Sie bitten, ob Sie die Information vielleicht an User, die in Innsbruck und Umgebung wohnen,
weiterleiten könnten? Ich schicke Ihnen anbei den Flyer zu bzw. können Sie auch auf http://www.theatermelone.at verweisen.
...

Herzliche Grüße,
Bernadette Zimmermann
im Namen von Theater Melone
--

................................................
THEATER MELONE
Künstlerische Leitung
Mag. art. Florian Hackspiel
+43 650 6438259
Produktionsleitung
Mag. Bernadette Zimmermann
+43 699 18010980
office@theatermelone.at
WWW://THEATERMELONE.AT




Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Transsexualität beschreibt kein Geschlecht oder Gender, sondern einen unwürdigen Zustand, den man als Betroffen* versucht so weit wie möglich würdig zu bekommen - idR also den Körper passend/er zu machen.
Bonita
(am 30-09-2018)
Zitat



Gehe zu: