An alle Transfrauen: wärt ihr gerne schwanger?
RE: An alle Transfrauen: wärt ihr gerne schwanger?
Beitrag #61
MODERATION: OT nach dort http://community.transgender.at/showthre...6#pid85986 abgeteilt;


Ah, back 2 topic:

(17.02.2019, 08:59)Linde schrieb: Ich bin zwar zum Teil eine biologische Frau (das blöde Intersex Zeugs), und habe sogar einen funktionierenden Eierstock, aber ich möchte auf keinen Fall schwanger sein (ich mag aber auch kleine Kinder nicht sonderlich gerne)

IS, schwanger werden und Schwangerschaften halten kann, je nachdem, manchmal ein bißchen schwierig sein.

Die emotionale Bindung an die eigene Familie (oder weitere Zusammenhänge, die einem etwas bedeuten) ist auch etwas anderes als wenn da irgendwo so ein fremder Mensch herumsteht Sad

(18.02.2019, 21:21)It is me schrieb: Ich stehe zwar erst am Anfang trotzdem bin ich mir sicher das ich sehr gerne schwanger werden würde wenn ich es könnte. Egal wie viel Schmerzen das bedeutet.

Dei Schmerzen nehmen viele Frauen angeblich auf sich, weil es ihnen etwas bedeutet.

Es gibt aber auch fiese Mütter, die wollen ihre Kinder zu "Dankbarkeit" manipulieren, indem sie erzählen, unter welchen Schmerzen sie die zur Welt gebracht hatten. Wenn solche Töchter dann ihrerseits Kinder bekommen, sind sie oft voller Angst, verkrampft, und haben wirklich arge Schmerzen.
Προσποιοῦμαι παίζειν [Bild: heulende-smilies-0003.gif] [Bild: religioese-smilies-0005.gif]
Zitat

RE: An alle Transfrauen: wärt ihr gerne schwanger?
Beitrag #62
hallo ihr Lieben,

Vorweg, das hier ist mein erster Beitrag im Forum und ich bin total aufgeregt. Verzeiht mir bitte alle gramatischen Fehler und Vertipper Wink

Ich bin mittlerweile etwas über 40 und habe zwei jugendliche Kinder. Bei jeder Schwangerschaft meiner Partnerin fühlte ich mich (auch wenn ich mir damals meine Transidendität benennen oder gar mir eingestehen konnte) als wäre ich in der falschen Elternrolle gefangen. Am liebsten hätte ich die beiden Schwangerschaften selbst ausgetragen. Es fühlte sich für mich seltsam unpassend an, Vater zu werden da ich mich als Frau gefühlt habe.

Inzwischen ist meine Kleine 12 Jahre alt. Ich bin alleinerziehend und gehe total in meiner Mutterrolle auf Smile

Ein klares 'ja' also; wäre es für mich möglich schwanger zu werden, ich würde es unbedingt wollen Smile

lg Sophia
Zitat

RE: An alle Transfrauen: wärt ihr gerne schwanger?
Beitrag #63
Ich habe zwar schon 2 Kinder großgezogen, habe aber oft das Bedürfnis danach selbst Kinder bekommen zu können.
Nur leider ist es nicht möglich. Es schmerzt schon gelegentlich, zu wissen, dass man nicht schwanger werden kann ?
Ich warte mal auf die Enkelkinder ?... das ist mein einziger Hoffnungsschimmer ?
Zitat



Gehe zu: